Kabelberichte

Glückwunsch zum 5. Anni-Versiv™!

Manchem mag es wie gestern erscheinen, dass Fluke Networks die Versiv™-Familie von Verkabelungszertifizierungs-Testern eingeführt hat, vor allem für diejenigen, die noch an ihren eingestellten DTX CableAnalyzer™ hängen (vergessen Sie nicht, dass alle Wartungs- und Kalibrierungsdienste für DTX CableAnalyzer am 30. Juni enden).

13. Juni 2018

Bye Bye Buzz!

Während die Kennzeichnung gemäß ANSI/TIA-606-B-Verwaltungsstandards als Best Practice betrachtet wird, seien wir realistisch: Etiketten werden nicht immer angebracht, oder manchmal sind sie einfach nicht sichtbar, wo Sie gebraucht werden. Im Laufe der Zeit können auch Kabelverbindungen im Telekommunikationsraum oder im Rechenzentrum neu konfiguriert worden sein. Und wenn Sie ein Kabel verfolgen oder einfach nur das andere Ende unter Hunderten von Kupfer-Links identifizieren müssen, können ein Toner und eine Sonde Ihre besten Freunde sein.

6. Juni 2018

Schau, keine Hände!

Ist Ihnen schon einmal passiert, dass Ihnen die Hände wie zwei fremde Objekte vorkommen, die nicht mit Ihren Körper oder Ihr Gehirn verbunden sind? Gestern hatte ich so einen Tag. Das lief ungefähr so.

Der erste Fehler war meine Entscheidung, zu viel Zeug zu meinem Wagen zu tragen und gleichzeitig meinen Kaffeebecher zu balancieren. Das ging nicht sehr gut. Nicht nur hatte ich mich jetzt fünf Minuten verspätet, weil ich zurück ins Haus und mein Hemd wechseln musste, sondern ich hatte jetzt auch noch kommende Kosten für die Reinigung.

30. Mai 2018

Auf dem letzten Stand zu bleiben war noch nie so einfach!

Mit der Industrie Schritt zu halten, ist nicht leicht. Neue Standards, Arbeitsweisen und Technologien … aber machen Sie sich keine Sorgen – wir unterstützen Sie! Wir wissen, dass es manchmal schwierig ist, die genauen Informationen zu finden, mit denen Sie vorankommen, aber hier sind einige Ressourcen, die Ihnen helfen werden, Schritt zu halten und voranzukommen.

23. Mai 2018

Wie viele Stars sind in Ihrem Werkzeuggürtel?

Es wird viel über das Zertifizieren von Kupferkabelanlagen mithilfe der DSX CableAnalyzer Zertifizierer-Serie von Fluke Networks geredet, aber der Einsatz von Voice, Video und Daten beginnt mit den richtigen Installationswerkzeugen für den Techniker.

Obwohl Fluke Networks ein breites Angebot an Anschlagwerkzeugen für Kupfer und Faser hat, die so entwickelt sind, dass sie Ihre Arbeit erleichtern und Sie produktiver machen, dachten wir, dass es Sie auch interessieren könnte, was Amazon.com über unsere besten Kupferinstallationswerkzeuge 5 für jeden Tag zu sagen hat.

16. Mai 2018

Perfekte AV-Systeme

Sei es für Video Conferencing oder digitale Anzeigen, viele unter Ihnen erhalten wahrscheinlich kundenseitige Aufforderungen, Kabelanlagen bereitzustellen, die audiovisuelle Systeme unterstützen.

9. Mai 2018

Aufrüsten auf Vier-Paar-PoE: Was Sie wissen müssen

Sie stellen seit Jahren Kabelanlagen bereit, die Power over Ethernet (PoE) für unterschiedliche Geräte unterstützen, wie beispielsweise VoIP-Telefonie und Überwachungskameras. Bisher wurde von Ihnen nur gefordert, 30 Watt-Leistung zu unterstützen; aufgrund der Fülle an Geräten, die mittlerweile auf erweiterte PoE-Funktionalität zugreifen können – wie zum Beispiel die aktuellsten 802.11ac Wi-Fi-Zugriffspunkte, digitale Displays und sogar Desktop-Computer – beginnen Ihre Kunden, nach Vier-Paar-PoE zu fragen.

2. Mai 2018

Warum kann ich die 2-Kabel-Testmethode nicht verwenden?

Wie TIA und ISO fördert auch Fluke Networks die Anwendung der 1-Kabel-Methode zum Setzen der Referenz für Glasfaser-Dämpfungsmessungen. Für die 1-Kabel-Methode wird das Vorlaufkabel an eine Lichtquelle und das andere Ende an ein Leistungsmessgerät angeschlossen. Dann wird die Referenz gesetzt (die gemessene Leistung wird definiert als 0 dB). Dann wird das Vorlaufkabel vom Leistungsmessgerät, nicht jedoch von der Lichtquelle, getrennt. Dann wird das ferne Ende des Vorlaufkabels an das zu prüfende Kabel und ein Empfangskabel zwischen dem fernen Ende des zu prüfenden Kabels und dem Leistungsmessgerät geschaltet.

25. April 2018

Geschichte des RJ45: Ein Fall von Identitätsverwechslung

In unserer Branche wird der Ausdruck „RJ45“ im Allgemeinen für die modulare Schnittstelle mit 8 Positionen und 8 Kontakten (8P8C) verwendet, die für Ethernet über Twisted Pair Netzwerk-Kupferkabel implementiert werden, obwohl es sich dabei eigentlich um einen Fall von Verwechslung handelt.

Aber da der Name RJ45 nun einmal gang und gäbe ist, dachten wir, dass wir uns den Werdegang dieser Bezeichnung einmal etwas genauer ansehen sollten, um herauszufinden, warum RJ45 bis heute die De-facto-Schnittstelle für Twisted Pair Ethernet-Anwendungen geblieben ist.

11. April 2018

Wenn wir alle kalibrieren, dann haben wir erst so richtig Spaß!

Just like those who drive around long after the engine service indicator lights up on the dashboard, there are folks out there who have likely been putting off getting their t

Netzwerktechniker testen die Kalibrierung

ester calibrated despite the email or LinkWare Live notification from Fluke Networks.

4. April 2018