Kabelberichte

Kabel-Tracing – Bis zu 600 V?

In a typical week, we get more questions on our Pro3000 Tone and Probe Series than any other product.  That’s not surprising, as we sell a very large quantity of these testers.

10. Oktober 2019

Drei neue innovative Produkte und vielleicht eine Zukunft?

If you dropped by the Fluke Networks booth at the Fall BICSI Exhibition on Las Vegas this week, you had a chance to see three winners of the Cabling Installation and Maintenance Magazine’s Innovator’s Awards, and a possible candidate for a future award.

4. Oktober 2019

Verschiedene Stecker, gleicher Test

Mehrere Hersteller bieten feldkonfektionierte Stecker sowohl mit Crimptechnik als auch mit modularer Schneidklemmtechnik an. Diese Stecker können an verdrillte Kabel der Kategorie Twisted-Pair-Kabel angeschlossen werden, um Patchkabel zu erstellen, oder zur Verwendung in einem Modular Plug Terminated Link (MPTL), bei dem das horizontale Kabel an einem Ende an einem Feldendgerät RJ-45 angeschlossen und direkt in ein Gerät eingesteckt wird, wodurch der Ausgang und das Patchkabel am Endgerät entfallen.

17. September 2019

TRC-Ergebnisse: Der Eigentümer ist gefragt

Zusätzlich zu den Einfügungsdämpfungen und Längenergebnissen der einzelnen Verbindungen umfasst der LinkWare Live-Bericht viele weitere nützliche Informationen, einschließlich Datum und Uhrzeit des Tests sowie die Testgrenze, die für die Anwendung und den Kabeltyp ausgewählt wurde.  Außerdem gibt es eine weitere Information, die Eigentümer und Betreiber nicht übersehen sollten – die TRC-Verifizierungsergebnisse. Denn beim Anschauen einzelner Verbindungsergebnisse des Testberichts, könnten bei einem Ausfall der TRCs alle Verbindungen verdächtig sein.

11. September 2019

Licht für den Weg zur Kommunikation mit sichtbarem Licht

Lately it seems that there is a lot of attention surrounding digital lighting and the ability to power and control LED lights over the network infrastructure using Ethernet-based technologies like TCP/IP and PoE. While the benefits of LED lighting are becoming well known – energy efficiency, reduced installation and maintenance costs, and integration with IoT – there’s yet another benefit looming on the horizon.

4. September 2019

101 Serie: Referenz setzen wie ein Zauberer!

When it comes to testing fiber systems, connector loss refers to the loss of a mated pair of connectors – it’s actually impossible to measure a single connector.  To test the loss of the first connector, it must be mated to a similar, known quality connector. That’s where Test Reference Cords (TRCs) come in.

27. August 2019

101 Serie: Litze ggü. solide Patchkabel

You’ve likely heard copper patch cords referred to as being constructed of either “stranded” or “solid” cable, but do you know the difference and which to choose when? 

Just like the name implies, stranded four-pair cables are cables where each of the eight conductors of the four-pair cable are constructed of multiple “strands” of wires wrapped around each other, while solid cables are constructed with just one solid copper wire per conductor.

21. August 2019

7 Gründe für die Zertifizierung

Bezüglich des Prüfens einer Kabelinstallation gibt es im Wesentlichen drei Auswahlmöglichkeiten: Verifizierung, Qualifizierung und Zertifizierung. Die Verifizierung eignet sich hervorragend für die Fehlersuche, da sie den korrekten Anschluss der Verkabelung prüft und hilft, Brüche, Steckverbindungen und Spleiße zu finden. Bei der Qualifizierung wird festgestellt, ob das zu testende Kabel eine bestimmte Anwendung unterstützen kann und kleine Bewegungen, Erweiterungen und Änderungen möglich sind oder eine bestehende Verkabelungsanlage eine Anwendung unterstützen kann (beispielsweise ein 2,5 / 5GBASE-T-Test für eine installierte Basis von Cat 6).

13. August 2019

Kurzstrecken-Singlemode setzt Reflexion auf das Radar

Die meisten von uns sind sich dessen bewusst, dass die Vorgaben für Einfügungsdämpfung enger geworden sind, da wir 10 bis 40/100 Gigabit für Multimode-Glasfaseranwendungen berechnen. Man könnte meinen, dass wir das nicht auch für Singlemode-Anwendungen sagen können, die in der Vergangenheit größere Verlustvorgaben hatten, nämlich 6,3 dB für 100 Gigabit über Singlemode (100GBASE-LR4) im Gegensatz zu 1,9 dB für 100 Gigabit über Multimode (100GBASE-SR4). Aber das ist nicht mehr der Fall mit den neuen Kurzstrecken-Singlemode-Anwendungen.

6. August 2019