Glückwunsch zum 5. Anni-Versiv™! | Versiv Netzwerk-Kabeltester

Blog

Zurück zu allen Blogs

Glückwunsch zum 5. Anni-Versiv™!

Mark Mullins

Manchem mag es wie gestern erscheinen, dass Fluke Networks die Versiv™-Familie von Verkabelungszertifizierungs-Testern eingeführt hat, vor allem für diejenigen, die noch an ihren eingestellten DTX CableAnalyzer™ hängen (vergessen Sie nicht, dass alle Wartungs- und Kalibrierungsdienste für DTX CableAnalyzer am 30. Juni enden).

Aber ob Sie es glauben oder nicht, es ist jetzt der fünfte Jahrestag der Versiv Tester gekommen, einschließlich des DSX CableAnalyzer™, OptiFiber™ Pro und CertiFiber™ Pro Zertifizierungstesters.

Versiv Kabeltester, 5. Jahrestag

Während fünf Jahre ein bisschen alt für Ihr Mobiltelefon scheinen mag, mit seiner 3-Megapixel-Kamera, die keine nach vorn zeigende Funktion für alle diese Selfies auf der Baustelle hat, ist es gar nicht so lange für ein modulares Design wie Versiv, das Sie ständig neue Funktionen ohne den Kauf eines neuen Testers hinzufügen lässt. Das ist der Grund, weshalb Versiv in den letzten fünf Jahren so weit gekommen ist und immer noch stark voranschreitet.

Schneller als je zuvor

Während Versiv Testgeschwindigkeiten auf eine höheres Niveau brachte und sein ProjX™-Management-System das Setup schnell und einfach gemacht hat, ist es in den letzten fünf Jahren schneller geworden als je zuvor, mit Versiv Setups und Tests durchzuführen. LinkWare Live wurde 2014 eingeführt zum Hochladen von Ergebnissen, und seitdem ist das Hochladen schneller geworden. Und dann haben wir die Fähigkeit hinzugefügt, den Standort Ihrer Versiv Tester zu verfolgen, den Status der Geräte-Software und die Kalibrierung auf allen Versiv Testern zu bestätigen und Test-Parameter einzurichten – und dies alles remote von jedem beliebigen Ort über die Cloud.

Versiv ist auch smart, mit Jahrzehnten von Fluke Networks Fehlerbehebungs-Know-how direkt integriert. Deshalb kann es einen Stecker mit zu viel Nebensprechen, Verkabelung, die die Spezifikationen nicht erfüllt und sogar – mein Favorit – Wasser im Kabel, erkennen. Während die Leser dieses Blogs natürlich intelligent genug sind, die Anzeichen derartiger Fehler von einer Grafik einer Rückflussdämpfung oder HDTDX zu erkennen, wird dies nicht jedem ihrer Mitarbeiter möglich sein. Und das ist ein guter Grund, Ihren Versiv aktuell zu halten (Downloads sind kostenlos, nebenbei bemerkt) – mit jeder Version fügen wir weitere schlaue Dinge hinzu.

Versiv-Kit-Konfigurator

Wie werden Sie Versiv nutzen?

Versiv Tests sind immer noch schnell – Kategorie 6A-Tests in neun Sekunden, Dämpfungstests für Duplexglasfaser in drei. Für Sie DTX Besitzer ist das dreimal und viermal schneller. Und für OTDR-Testen – satte siebenmal schneller. Es enthält auch zeitsparende Maßnahmen wie das automatische Starten eines Tests, wenn die Fernbedienung angeschlossen wird.

Und in Bezug auf Glasfaserprüfung hat Versiv Tests intelligenter und schneller als je zuvor gemacht, als wir SmartLoop™-Technologie eingeführt haben, mit der bidirektionale OTDR-Tests (wie von Standards gefordert) auf zwei Fasern gleichzeitig mit sofortigen Durchschnitts-Ergebnissen durchgeführt werden können – ohne dass der Tester zum anderen Ende bewegt werden muss. Und Versiv bewertet jetzt automatisch die Glasfaserendflächen in etwa einer Sekunde (versuchen Sie das einmal manuell!).

Immer bereit für morgen

Seit der Einführung wird Versiv ständig mit den neuesten Grenzwerten für bestehende Industriestandards sowie neuen und neu aufkommenden Standards und Anwendungen aktualisiert. Während die Fähigkeit, Kategorie 8 Verkabelung zu testen, eine der bemerkenswertesten zusätzlichen Fähigkeiten von 2017 war, war dies wirklich nur das Sahnehäubchen auf dem Kuchen.

Versiv bedeutet, dass Sie jetzt erweiterte Kupferkabel-Messungen wie TCL, ELTCTL und DC-Widerstands-Ungleichgewicht und Anwendungen wie 2.5/5GBASE-T and 802.3bt Typ 3 und Typ 4 Poe unterstützen können. Und wenn Sie bereits modulare Stecker-Links vor der bevorstehenden TIA-568.2-D Standard-Ratifizierung verwenden, ist das kein Problem, da die neueste Versiv Firmware bereits die Grenzwerte für diese neue Topologie enthält. In Bezug auf Glasfaser, wenn Sie jetzt OM5 testen, deckt Versiv auch dort Ihren Bedarf ab.

Und es kommt noch so viel mehr

Wenn Sie meinen, dass das all die Verbesserungen sind, die an Versiv über seine fünf Jahre vorgenommen wurden, dann haben Sie sich geschnitten. Es gibt so viel mehr – von einer erhöhten Anzahl von Kabel-IDs, erweiterte Benachrichtigungen und Software/Kalibrierungs-Mahnungen über Kupferverbindungs-Tests bis zu 1 km für Spool-Tests, bis zu einem Dämpfungsbudget-Rechner für SYSTIMAX Lösungen und Grenzwerte für Dutzende von Verkabelungslösungen anderer Hersteller. Es ist unmöglich, sie alle in diesem Blog aufzuführen!

Und wenn Sie meinen, dass Versiv damit genug hat, dann haben Sie sich wieder geschnitten. Mit seinem modularen Design, seinen austauschbaren Testmodulen und dem überlegenen Produktsupport können Sie sicher sein, dass Versiv Sie für das, was als nächstes kommt, decken wird. Nun, das ist eine Investition, die es wirklich wert ist.


 
 
Powered By OneLink