Fiber OneShot PRO - Single Mode Fiber Distance and Fault Locator |Fluke Networks

Fiber OneShot™ PRO

All mainframe, kit and accessory models are retired. Learn more about the next generation OptiFiber Pro OTDR

  • Funktioniert mit Single-Mode-Faser, 9/125µm
  • 1550 nm Ausgangswellenlänge. Kompatibel mit Standard-PON-Wellenlängen: 1310, 1490, 1550 und 1625nm
  • Misst bis zu 75.459 Fuß (23.000 Meter) Glasfaserverbindungen innerhalb weniger Sekunden.
  • Ortet starke Biegungen, verlustbringende Kabelspleißen, Brüche und schmutzige Stecker bei Singlemode-Glasfaserverbindungen.
  • Verbindungen mit hohen Verlusten und Brüche messen und lokalisieren
  • lokalisieren des Faserendes

 

Überblick

VFLs work well for exposed lengths of fiber near a patch panel by illuminating bad connections and breaks. They are not very helpful for cable runs more than a few meters, or when the cable not visible or accessible, or when the laser light can’t penetrate the jacket.

Optical Time Domain Reflectometers (OTDR) provides graphical data and analysis along the entire length of a cable, way beyond the reach of a VFL, but they can be expensive and require more time to and skill to operate.

Fiber OneShot PRO in fiber optic tool kit fills the gap between a VFL and an OTDR. These optical inspection system have the simplicity of a VFL, and provide distance and power information on high losses, breaks, and the end of the fiber. They also identify live fiber.

"I use my Fluke Networks Fiber One Shot Pro fiber troubleshooter to locate faults in our network. It has never failed me and has proved to be very accurate. It has saved me hours of painstaking testing, but more importantly its use has resulted in better customer service through faster service restoration. Thank you for making a great product and keep up the good work!!"
Jody H.
MTS
Winnipeg, MB CA

VFLs funktionieren gut bei zugänglichen Glasfaserabschnitten, nah der Patchfelder, indem sie schlechte Verbindungen und Brücke aufleuchten lassen. Sie sind jedoch nicht besonders nützlich für Kabelstrecken, die mehrere Meter lang sind, oder wenn das Kabel nicht sichtbar oder zugänglich ist, oder wenn das Laserlicht nicht in die Ummantelung eindringen kann.

Optical Time Domain Reflectometer (OTDR) geben grafische Daten und Analysen über die gesamte Kabellänge, weit über die Reichweite eines VFL hinaus, können jedoch teuer sein, und ihr Betrieb erfordert mehr Zeit und Fachkenntnisse.

Fiber OneShot PRO in Glasfaser-Toolkit schließt die Lücke zwischen einem VFL und einem OTDR. Diese optischen Inspektionssysteme sind so einfach anzuwenden wie VFL und bieten gleichzeitig die Informationen zur Entfernung und den Leistungseinbußen an Stellen mit hoher Dämpfung, Brüchen und am Faserende. Sie erkennen auch aktive Fasern.

 

Dokumente

 

Broschüre

Titel / Beschreibung Download  
Best Practices für Fasertests - Taschenhandbuch
PDF herunterladen
6,67 MB
 

Datenblatt

Titel / Beschreibung Download  
Fiber Oneshot PRO Datasheet - German
PDF herunterladen
810,15 KB
Fiber QuickMap and Fiber OneShot PRO Datasheet
PDF herunterladen
 

Handbuch

Titel / Beschreibung Download  
FIBER OneShot Pro Schnellreferenzanleitung
Anwender-Dokumentation
PDF herunterladen
988,93 KB
 

Zugehörige Produkte

 
 
Powered By OneLink