Der LinkIQ™ kombiniert die Fluke Networks Technologie für die Prüfung Kabelleistung mit der Switch Diagnose für zuverlässige Kabeltests

6. April 2021 / Everett, WA

Der Kabel- und Netzwerktester LinkIQ™ vereinfacht die Fehlersuche im Netzwerk beim Aufbau oder bei der Instandhaltung von Netzwerken. Der LinkIQ™ ist robust, zuverlässig, präzise und verfügt über einen gesten-basierten Touchscreen, der die Bedienung und Anzeige von Informationen vereinfacht.

Kabel- und Netzwerktester LinkIQ auf den Markt gebracht, der die Switch Diagnose mit modernster Kabelmesstechnik kombiniert, um Installateuren, Systemintegratoren und Netzwerk-Supporttechnikern eine einfache Fehlersuche bei der Verkabelung von Netzwerken und/oder den Anschluss von PoE-Geräten (Power over Ethernet) an das Netzwerk zu ermöglichen.

Das Produkt bietet einfache Pass/Fail-Prüfberichte dank der innovativen Cable Test Management Software LinkWare™ PC. Mit dem Gerät kann auch die Leistung von Switches überprüft werden, einschließlich solcher, die Power-over-Ethernet bereitstellen.

„Neue Technologien wie 10-Gbit/s-Ethernet und das erweiterte Power-over-Ethernet bilden den Kern heutiger Netzwerke“, so Walter Hock, Vice President Products von Fluke. „Ob es sich um einen Installateur handelt, der einen fehlerfreien Betrieb gewährleisten und seine Arbeit dokumentieren muss, oder ob es ein Techniker bei der Problembehebung aufwändiger Geräte ist – beide benötigen ein Werkzeug, welches moderne fortschrittliche Technologie mit der Benutzerfreundlichkeit, die Zeit einspart, kombiniert sowie einen Preis, der eine breite Nutzung ermöglicht.“

Der LinkIQ basiert auf einem Einzel-Testverfahren, welches automatisch die passenden Messwerte, basierend auf der Situation am anderen Ende des Kabels, anzeig. Bei einem offenen Kabel werden Länge und Verdrahtung angezeigt. Nach Abschluss mit der beiliegenden Remote-Einheit zeigt das Testergebnis die maximale Datenrate an, die das Kabel unterstützt – bis zu 10 Gbit/s. Ist das Kabel mit einem Switch-Port verbunden, zeigt der LinkIQ den Namen des Switches sowie Portnamen, VLAN, Geschwindigkeit und Duplex an. Bei PoE zeigt der LinkIQ die Leistung und Klasse an (bis zu 90 W oder Klasse 8) und fordert die Leistung vom Switch an, um zu überprüfen, welche Leistungsversorgung möglich ist.

Einfache Dokumentation

Der LinkIQ verwendet LinkWare™ PC, die Dokumentationssoftware von Fluke Networks, die bereits seit 20 Jahren eine Vielzahl von Testern unterstützt und die mit Zehntausenden aktiver Benutzer branchenweit de facto die Standardlösung ist. Die einfachste Methode zur Verwaltung von Messdaten ist die Verwendung einer kostenlosen Kopie von LinkWare™. Die Ergebnisse einer Vielzahl von Fluke Produkten können gespeichert und abgerufen werden, oder es können auch PDF-Berichte mit der Software erstellt werden.

Spezifisches Feedback

„Der LinkIQ ist professionell, intuitiv, bedienungsfreundlich und liefert sehr schnell Ergebnisse. Das Gerät verfügt über einen einfach ablesbaren Bildschirm und liefert eine präzise Zusammenfassung der wichtigsten Informationen“, so Russell Queenan von Thorntons Communications. „Der eigentliche Vorteil von LinkIQ ist die Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit der alten CAT5-Verkabelung, die wir nicht installiert hatten, zu prüfen. So konnte ich den Kunden auf Grundlage dieser Ergebnisse darüber informieren, welcher Switch aktualisiert werden sollte. Ich wusste, dass der Switch für 5G-Geschwindigkeiten ausreichte, aber alles darüber hinaus, also die Buchsen, Kabel und Patchfelder, mussten nachgerüstet werden. Die Notiz- und Berichtsfunktion des LinkIQ ist äußerst wertvoll.“

Zweifach Verwendbar

Martin Whitefoot, Projektmanager bei Splice Group, sagte: „Wir haben den LinkIQ für große Installationen verwendet, um die strukturierte Punkt-zu-Punkt Verkabelung zu überprüfen, um zu testen, ob die korrekte ID verwenden wird, oder um die Geschwindigkeit der Verkabelung zu überprüfen. LinkIQ ist benutzerfreundlich und erfüllt die Aufgaben von zwei Geräten, die unsere Mitarbeiter zuvor benötigt hätten. So sparen wir Zeit und Kosten.“

Wenn Sie mehr über den LinkIQ erfahren möchten, besuchen Sie die Website www.flukenetworks.com/MeetLinkIQ.

Verfügbarkeit: Der Kabel- und Netzwerktester LinkIQ von Fluke Networks kann bei Händlern weltweit oder direkt über die oben genannte Website erworben werden.

Über Fluke:

Fluke ist ein weltweit führender Hersteller im Bereich Test- und Messtechnik. Produkte von Fluke werden von Ingenieuren und Technikern für Service-, Installations- und Instandhaltungsarbeiten sowie für Fertigungs- und Qualitätsprüfungen in einer Vielzahl von Industriezweigen eingesetzt. Fluke wurde 1948 gegründet, verfügt derzeit über Niederlassungen in 13 europäischen Ländern und verkauft seine Produkte weltweit in mehr als 100 Ländern. Die in Europa erzielten Umsätze des Unternehmens betragen etwa 40 % der weltweiten Verkäufe. Fluke hat seinen Hauptsitz in Everett, USA, und beschäftigt weltweit über 2,500 Mitarbeiter. Das europäische Vertriebs- und Service-Zentrum befindet sich in Eindhoven (Niederlande).

Für weitere Informationen und Updates folgen Sie Fluke Networks in den sozialen Medien.

Twitter: https://twitter.com/flukenetdci 
Facebook: http://www.facebook.com/flukenetworks 
LinkedIn: http://www.linkedin.com/company/fluke-networks 

 

EMEA-Medienkontakt

Napier Partnership Limited

Rhianna Bull

Tel.: +44 (0) 7990 002325

E-Mail: [email protected]

www.napierb2b.com

 

Fluke

Sandra Baijens-van Pernis

PR- und Medienmanagerin von EMEA

Tel.: +31 (0) 4026 75704

E-Mail: [email protected]