Teilen Sie die DSX-5000-Ergebnisse mit dem Technical Assistance Center von Fluke Networks unter Verwendung von LinkWare Live

Es ist einfach, die Ergebnisse mit dem Technical Assistance Center von Fluke Networks zu teilen.

  1. Öffnen Sie einen Support-Fall und erklären Sie das Problem.
  2. Synchronisieren Sie Ihr Projekt von der Versiv/TFS-Plattform mithilfe des drahtlosen Adapters oder einer verdrahteten Verbindung mit LinkWare Live und laden Sie den TAC-Agenten per E-Mail (nachdem Sie einen Support-Fall in Bearbeitung haben) ein.
  3. Log into LinkWare Live and click on Internal Users, then click the ADD USER button.
    https://www.linkwarelive.com/users
  4. Enter the email address of the TAC Team agent you are working with, select Manager in the select a role drop down, check Allow Administrative Privileges, and click INVITE USER.

  5.  Informieren Sie den TAC-Agenten über den Namen des Projekts, das die betreffenden Ergebnisse enthält.

    Danach kann sich der TAC-Team-Agent bei Ihrer Organisation anmelden und die Ergebnisse von LinkWare Live zu Linkware-PC aus Ihren synchronisierten Projekten importieren und Ergebnisse aus dem Projekt überprüfen, an dem Sie gerade arbeiten.

    You have the ability in the INTERNAL USERS tab to reset the password, edit or delete the account of the TAC Team agent from your Organization in LinkWare Live when the support case is closed.

    Alternativer Vorschlag:  Teilen Sie Ihre eigenen LinkWare Live-Anmeldedaten mit dem TAC-Agenten und geben Sie den Projektnamen an. Ändern Sie nach Abschluss des Supportfalls Ihr Kennwort.