Resetting the DSX-5000, CertiFiber Pro & OptiFiber Pro to factory default | Fluke Networks

Wissensdatenbank

KB-Startseite   >  Fasertest   >  CertiFiber Pro®

DSX-5000, CertiFiber Pro u. OptiFiber Pro auf die Fabrikeinstellung zurückstellen

WARNUNG! Damit werden ALLE Ergebnisse und Einstellungen gelöscht, es ist nicht möglich, dies rückgängig zu machen.

Diese Eigenschaft ist für Verleihfirmen und Niederlassungen gedacht, deren Daten als empfindlich gelten. Daten auf einem USB-Stick, der am Versiv-Gerät (TFS) angeschlossen ist, werden nicht gelöscht. Wenn Sie Zugang zu YouTube haben, können Sie sich hier ansehen, wie dies durchgeführt wird.

Tippen Sie auf Tools und dann auf Speicher-Status. Berühren Sie die Teile des Bildschirms in der unten gezeigten Reihenfolge:
 
            Versiv TFS Speicherstatusbildschirm
 
 
Sie sehen dann, dass die Schaltfläche Standardeinstellungen wiederherstellen eingeblendet wird.
 
            Versiv Taste TFS-Standard wiederherstellen
  
Berühren Sie sie, und Sie erhalten eine letzte Warnung:
  
            Meldungsanzeige Standard wiederherstellen
 
Das Versiv (TFS) spielt dann eine Melodie ab und führt einen Neustart durch.

Verfasser: A.Young

Erstellungsdatum: 20. Februar 2014

Letzte Änderung: 20. Februar 2014

 
 
 
 
Powered By OneLink