Redstone Gains a Competitive Advantage with Versiv™ Family Adoption | Fluke Networks

Redstone erringt einen Wettbewerbsvorteil mit Übernahme der Versiv™-Produktreihe - Fallstudie

Redstone hat seine gesamte Flotte von Testgeräten auf die neue Versiv-Plattform aufgerüstet, einschließlich den 40 DSX-5000 CableAnalyzer™-Einheiten, von denen viele mit CertiFiber® Pro Optical Loss Test Set (OLTS) -Modulen und Glasfaser-Prüfkameras ausgerüstet sind. Das Unternehmen hat auch 20 OneTouch™ AT Network Assistant-Geräte erworben.

Herausforderung:Redstone ist Spezialist für strukturierte Verkabelung und intelligentes Infrastrukturmanagement für Entwurf und Implementierung von IT-Rechenzentren sowie intelligente Gebäudeimplementierung. Das Unternehmen hat sich durch Konzentration auf Servicequalität und Leistung einen ausgezeichneten Ruf erworben. Mit dem wachsenden Ansehen des Unternehmens wuchsen auch die Erwartungen der Kunden, mehr in kürzerer Zeit und für weniger Geld zu bekommen. Redstone sucht fortwährend nach Wegen, diese Kundenforderungen zu erfüllen. Netzwerktesten und Zertifizierung sind da keine Ausnahme.

Ergebnisse: Redstone hat seine gesamte Flotte von Testgeräten auf die neue Versiv-Plattform aufgerüstet, einschließlich den 40 DSX-5000 CableAnalyzer™-Einheiten, von denen viele mit CertiFiber® Pro Optical Loss Test Set (OLTS) -Modulen und Glasfaser-Prüfkameras ausgerüstet sind. Das Unternehmen hat auch 20 OneTouch™ AT Network Assistant-Geräte erworben. Redstone benutzt diese neuen Systeme zum Testen der Installation von mehr als 250.000 Kupfer-Links und 25.000 Glasfaserkernen pro Jahr. Das Migrieren zur Versiv-Plattform spart bedeutende Zeit bei jeder Installation und gewährt gleichzeitig zusätzliche Flexibilität durch die austauschbaren Module für Kupfer- und Glasfaserprüfung.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

 
 
Powered By OneLink