TS 100 PRO Cable Fault Finder mit PowerBT Bridge Tap, Open/Short Circuit Tester | Fluke Networks

TS® 100 ® PRO Kabelfehlerortungsgeräte mit PowerBT ™ Bridge Tap

Brückenabgriffserkennung per Knopfdruck.
  • Berichtet über den Abstand zu mehreren Brückenabgriffen bis zu 3.200 Fuß ( 975 m)
  • Testet auf Unterbrechungen und Kurzschlüsse bis zu 8.000 Fuß ( 2,4 Kilometer)
  • Patentierte SmartTone für die exakte Identifizierung von Kabeln
  • Integrierter TDR und Toner
  • WS/GS-Spannungserkennung
  • Testen per Tastendruck
Schauen Sie sich das Video an
Broschüre lesen
Sprechen Sie mit einem Experten Wo erhältlich?
 

Überblick

Investieren Sie in das richtige Werkzeug für alle Ihre Techniker. Die neue TS ® 100 PRO Kabelfehlerortungsgerät mit PowerBT ™ Bridge Tap-Erkennung liefert nicht nur Unterbrechungs- und Kurzschlusserkennung zu 8.000 Fuß (2,4 Kilometer), aber ist auch die erste Verteidigungslinie für einen Telekommunikationstechniker gegen Brückenabgriffe. Weil Brückenabgriffe eine bedeutende Quelle von DSL Netzwerk-Leistungsproblemen sind, müssen sie identifiziert und schnell reparieret werden , bevor sie Kundenabwanderung verursacht. Das TS100 PRO kann mit einem Knopfdruck mehrere Brückenabgriffe in Sekunden, bis zu 3.200 Fuß (975 m) von Kabeln, genau lokalisieren .

Der TS®100 PRO wird von Telekommunikation, Triple-Play/Voice-, Daten- und Video-Profis eingesetzt und gibt den Benutzern einen integrieren Toner mit fünf verschiedenen Tönen und einen patentierten SmartTone® für die exakte Paaridentifizierung und meldet AC/DC-Spannung von nur einem Ende zweier Leiterdrähte, Telefonleitungen, Sicherheitsdrähte oder Koaxialkabel. Dieses Five-in-One-Tool ist so erschwinglich, dass jeder Techniker eins haben kann.

 

Funktionen

TS100 PRO Funktionen und Vorteile

Funktionen:

  • Brückenabgriffserkennung für xDSL Präqualifikation
    • Berichtet über den Abstand zu mehreren Brückenabgriffen bis zu 3.200 Fuß ( 975 m)
    • Erkennt vergangene Brückenabgriffe bis zum Ende des Kabels
  • Fernprüfung testet auf Unterbrechungen und Kurzschlüsse bis zu 8.000 Fuß ( 2,4 Kilometer)
  • Patentierte SmartTone Tongenerator mit fünf verschiedenen Farbtönen zur genauen Paaridentifizierung
  • Integrierter TDR (Time Domain Reflector)
  • WS/GS-Spannungserkennung
  • Testen per Tastendruck
  • Integrierter Toner

Vorteile:

  • Erschwingliche Brückenabgriffserkennung
  • Verbesserte xDSL Netzwerkleistung
  • Five-in-One-Tool—Abstand zur Brückenabgriffe, Unterbrechungen und Kurzschlüsse, Spannungserkennung und SmartTone mit fünf verschiedenen Tönen
  • Keine komplizierte Einrichtung oder Know-how erforderlich
  • Keine Interpretation oder Analyse von komplexen Diagrammen

 

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
TS100-PRO-BT-TDR
Kabelfehlerortungsgerät TS100 PRO TDR Kit mit Brückenabgriffserkennung
LEAD-ABNP-100
Messleitung mit abgewinkelten Bananenstecker und Einstech-Klemmen. Kompatibel mit TS100 und TS100 PRO
CASE-TS100
TS100/TS100PRO Werkzeugtasche mit Firmenzeichen von Fluke Networks
LEAD-ALIG-100
Messleitung mit Krokodiklemmen. Kompatibel mit TS100 und TS100 PRO
LEAD-ABN-100
Messleitung mit abgewinkelten Bananenstecker. Kompatibel mit TS100 und TS100 PRO
 

Technische Daten

 

Spezifikationen für den TS100 PRO
Maximale Längenmessung

8.000 Fuß (2.438 Meter) auf bestimmte Kabeltypen, 4.000 Fuß (1.220 Meter) auf den meisten Kabeltypen und 500 Fuß (152 Meter) auf Kabel mit hohem Verlust. Der Tester zeigt -Err, wenn das Kabel zu lang ist, um richtig gemessen zu werden..

Repräsentative maximale Kabellänge

8.000Meter2.438 (Fuß): CAT-3 Twisted-Pair

8.000Meter2.438 (Fuß): CAT5 Twisted-Pair

6.000Meter1.830 (Fuß): 12/2 Wechselspannugdraht

3.000Meter900 (Fuß): RG-6/U TV-Koaxial

1.500Meter457 (Fuß): RG-174/U-Koaxial

MinimallängeKeine Mindestlänge (kann einen Brückenabgriff bei 0 Fuß/Meter erkennen). Messung ungleich Null ist 2 Fuß bzw. 1 Meter.
Längengenauigkeit

±2 Fuß (±0,6 m) für Kabel weniger als 10 Fuß ( 3 m)

±5 Fuß (±2 m) für Kabel, die länger als 10 Fuß (3 m) und kürzer als 200 Fuß (60 m) sind

+/-3 % +/-5Fuß (±2 m) für Kabel, die länger als 200 Fuß (60 m) sind

Entfernung zur Brückenabgriffe0 Fuß 3.200 Fuß (975 m)

Minimale Länge des Brückenabgriffs

10% der Strecke zum Brückenabgriff. Abhängig von den Kabeleigenschaften.
MessrateMaximal 4 vollständige Messungen pro Sekunde, abnehmend auf 2 Sekunden pro Messung je nach Kabelgröße und Einheitlichkeit.
Ausbreitungsgeschwindigkeit (VoP)Einstellbar von 20 zu 99 , Gespeichert im Flash-Speicher.
PrüftechnologieZeitbereich-Reflektrometrie (Time Domain Reflectometry, TDR) mit 100 Ω Laufwerkimpedanz, 6v Maximale Impulshöhe.
KabeltypPraktisch sämtliche Kabel mit mindestens zwei Leitern.
Stromversorgung4 AA Alkaline-Batterien.
VerpolschutzDer Tester wird nicht beschädigt werden, wenn der Akku rückwärts eingesetzt wird.
Batterielebensdauer35 Stunden (typisch)
Niedrige Batterie-Anzeige

LED-Anzeige wechselt zwischen LO und bAtt, wenn die Batteriespannung unter 4.5V ist.

Maximale Ausgangsspannung4 Spannungsspitze
Maximale Isolationsspannung250 Volt RMS
Spannungsmessungen

Bereich: 0 Volt AC 115 Volt AC; 0 Volt DC bis ± 150 Volt DC

Genauigkeit: Wechselstrom: +/-1%+/-2 Volt ( 45 Hz bis 65 Hz); DC: +/-1%+/-2 Volt DC

Hochspannungserkennung

Wechselspannung erkannt zu 115 Volt; Gleichspannung erkannt zu ± 150 Volt.

Wechselspannung ≥ 90 Volt-oder DC-Spannung ≥ 100 Volt verursacht hohe Spannung-Warnhinweise auf der Anzeige zu erscheinen.

SmartTone® (5 Töne)-Bereich

7.000Fuß2.134 (Meter) 
Signalgeberbereich52.800Fuß16.093 (Meter)
Toneinspeisung

Ca. 1 kHz bei einer Amplitude von 80% Akkuspannung. Variable Frequenzen und Prüftöne. Toneigenschaften verändern sich wenn der Kabelzustand sich auf "normal-offen", aus einem anderen Zustand ändert.

Impedanzbereich:

35 Ω bis 330 Ω mit Eigenkompensation innerhalb dieses Bereichs. Kabel mit Impedanzen außerhalb dieses Bereichs werden nicht richtig geprüft und können unregelmäßig oder falsche Werte produzieren.

Temperaturbereich

Betrieb: 32°F bis 104°F (0°C bis 40°C)

Speicher: 32° F bis 131° F (0° C bis 55° C)

Luftfeuchtigkeit

Betrieb: 20% Auf 80% Relative Luftfeuchtigkeit

Speicher: 0% Auf 100% Relative Luftfeuchtigkeit

Betriebsluftfeuchtigkeit

80% Maximal bei 86° F (30° C)

50% Maximal bei 104° F (40° C)

Betriebseinsatzhöhe9.843 ft max (3.000 m max)
Gewicht1 lb (454 Gramm)
Abmessungen7,4 Zoll x 2,7 Zoll x 1,4 Zoll (18,8 cm x 6,9 cm x 3,6 cm)
Sicherheit

IEC 61010-1:2010; N10140

EMC: IEC/EN61326-1: 2006

Zertifizierung und Compliance

Europäische Union    Stimmt mit den entsprechenden EU-Richtlinien überein.
Australisches Grau    Stimmt mit den entsprechenden australischen Normen überein.
Kanadische Standards   IEC/EN61010-1 CAN/CSA-C22.2 Nr. 1010,1 - 92 + CSA-C22.2 No 1010.1B-97, UL / ANSI 3111 -1

Notizen: Patente 6160405 , 6285195 , 6323654 Und 6509740 . Spezifikationen können ohne Ankündigung geändert werden.

 


 

 

Dokumente

 

Datenblätter

Titel / Beschreibung Download  
TS100 PRO Datasheet De
PDF herunterladen
247,1 KB
Symbol entsperren
 
 
Powered By OneLink