Testsatz Serie TS30 mit abgewinkelten Dornenklemmen-Clips | Fluke Networks

Testsätze TS® 30®-Serie

Die Serie TS30 im neuesten Testsatz-Gehäusedesign zu einem guten Preis.
  • Hochohmiger DataSafeTM-Betrieb im Überwachungsmodus
  • DropSafeTM Zuverlässigkeit besteht den 7 m-Falltest
  • RainSafeTM Schutz unter rauen Wetterbedingungen
  • Stummschalter
  • Wahlwiederholung der letzten Rufnummer
  • Hörbarer Klingelton für Rückrufe

Gratis Tool!
Sprechen Sie mit einem Experten Wo erhältlich?
 

Überblick

TELCO Werkzeuge-Auswahlhilfe

TELCO Werkzeuge-Auswahlhilfe




Der Testsatz TS30 ist anerkannt als Industriestandard für grundlegende Testsätze und bietet eine bessere Qualität zu einem guten Preis. Mit einem hochohmigen Monitor für den DataSafe™ Betrieb können sich Techniker in eine Leitung im Monitormodus einklinken, ohne den aktuellen Datenverkehr zu stören.

Die unübertroffenen Schutzstandards von RainSafe™ und die Haltbarkeit von DropSafe™ von Fluke Networks stellen sicher, dass der Testsatz selbst unter den rauesten Bedingungen arbeitet. Solider Wetterschutz für erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen raue Wetterbedingungen.

TS® Professional-Serie – Produktvergleich

 

Funktionen

Robuster Telefon-Hüftsprechgarniturtest zu einem erschwinglichen Preis

Die hilfreichen Funktionen der Testsätze der TS®30 Serie umfassen:

  •  Hochohmiger Monitormodus
  • Automatische Regelung der Sprachlevel
  • Ton und Impulsbetrieb
  • Letzter Zahlwiederwahl in den Ton- und Impulsmodi
  • RainSafe™ Wetterschutz zur Verwendung bei extremen Wetterbedingungen
  • Hook-Flash-Taste
  • Voll funktionell mit jeweiliger Leitungspolarität
  • Hörbarer elektronischer Wecker für Rückrufe
  • Überspannung- und Überstromschutz
  • Hoch belastbarer Koffer aus Polycarbonat
  • An Ort und Stelle auswechselbarer, federgelagerter Gurtclip
  • Hörgerät-kompatibler Empfänger
  • Stumm-Switch des Senders
  • Gesprächs- und Monitormodi
  • Ergonomisches Design
  • Leichtgewicht - wird bequem getragen

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
30800001
TS30 Testsatz mit Einstech-Klemmen
30800009
TS30 Testsatz mit ABN
12001005
TS120-Testsatz mit Krokodilklemmen (nur außerhalb Nordamerikas)
 

Technische Daten

Elektrisch

Rückflussdämpfung (RL)

>14 DB (Ref. 600 Ω)

Netz Strom Bereich

15 mA bis 120 mA

Widerstand zum kontinuierlichen Strom (Sprachmodus)

275 Ω typisch bei 20 mA

Monitormodus-Widerstand

>120.000 Ω 300 Hz bis 3400 Hz

Pulswahl-Ausgang

Impulsfrequenz

10 pps pps

Öffnungs/Schließungs-Verhältnis

60/40

Zwischenstellen-Intervall

800 ms %, -10%

Widerstand während des Öffnungspulses

> 200.000 Ω

Schutz gegen Wechselstrom-Überspannung Das TS30 übersteht bis zu 250 Vrms über die Testleitungen.
Akustischer Spitzenausgang des Empfängers < 120 dBspl
DTMF Ausgangstonfrequenzen-Tonfrequenzfehler pro ITU-T Q.23 ±1,5% Maximum
Ton-Ebene

Hohe Gruppe - niedrige Gruppe

-4 dBm (in 600 Ω) -6 dBm (in 600 Ω)

Tondifferenz hoch/niedrig

2dB +1db

Wahlwiederholung (Ton/Impuls)

Speicherkapazitäten-Speichererhaltung

23 Stellen 8 Minuten nominal

Flash-Dauer 600 ms ±100 ms
Klingelton-Lautstärke > 70dBA bei 1 Meter
Klingelton-Äquivalent (REN) 0,14
Messungen 10 Zoll x 2,83 Zoll x 3,34 Zoll (25,5 cm x 7,2 cm x 8,5 cm)
Gewicht 16,8 Unzen (0,476 kg)

Umgebung

Betriebstemperatur

Speicher

-4 °F bis +140 °F (- 20 °C bis +60 °C)
-40 °F bis +151 °F (- 40 °C bis +66 °C)
Relative Luftfeuchtigkeit 5% bis 95%

Sicherheit

Telekommunikation-Elektrik TNV-3
Sicherkeitsklasse IP54

Angwandte gesetzliche Vorschriften

  47 CFR Teil15, Unterteil B
  ICES-003 Ausgabe 3
  AS/NZS 3548
  EMC-Richtlinie 89/336/EEC, EN 55022:98, EN 61326:97, A1:98 Anhang C, EN 61000-4-2,
  EN 61000-4-3
  LV-Richtlinie 73/23/EEC, EN 610010,1 (1993)

Zertifizierung und Compliance

  CAN/CSA-C22.2 No. 60950-1-03 CAN/CSA-C22.2 Nr. 1010,1-92 CSA-C22.2
  Nr. 1010.1B-97, UL/ANSI 3111-1

Notizen: Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten. Gesetzliche Vorschriften bezüglich der Erlaubnis zum Anschließen von Geräten an ein Telekommunikations-Netzwerk erforderlich sein, das von einem öffentlichen Netzwerk-Betreiber geführt wird.

 
 
Powered By OneLink