ADSL Splitter - ADSL POTS-Splitter | Fluke Networks

ADSL-Splitter

ADSL POTS-Splitter zieht Freizeichen sicher ohne den ADSL-Service herabzusetzen.
  • Machen Sie Ihren aktuellen Butt-in Telefon-Testsatz sicher für ADSL-Leitungen
  • Den ADSL-Splitter zum Ziehen des Wähltons anschließen, ohne den ADSL-Service herabzusetzen
 

Überblick

Mit dem ADSL/POTS-Splitter von Fluke Networks kann der permanente POTS-Splitter am NID auf Fehler durchsucht werden, ohne den ADSL-Service herabzusetzen. Der ADSL-Splitter ist robust, klein und leichtgewichtig für tägliche Verwendung im Feld in Verbindung mit einem Butt-in-Testsatz. (Fluke Networks empfiehlt ADSLSafe™-Testsätze für kompletten Datenschutz). Möglicherweise der wichtigste Vorteil für Techniker, die mit Firmenkunden arbeiten, ist, dass ADSL-POTS Splitter einen Wählton überall auf der Leitung abrufen können, ohne den ADSL-Dienst zu stören.

Beim Service online zu bleiben, ist für Kunden mit Datenanschluss kritisch. Der ADSL/POTS-Teiler erfüllt die Standards T1E1.4 und G.992.2 und arbeitet mit allen ADSL-Diensten, unabhängig von Anbieter oder Dienstleistungsstufe. Der Benutzer hat zwei Auswahlmöglichkeiten für Endpunkte: RJ-11-Modulbuchse oder mit Krokodilklemmen eingesteckt.

Der ADSL-/POTS Splitter von Fluke Networks ist robust gebaut und ist wasserabweisend für unterschiedliche, und oft raue Außenanlagen. Die tragbare, robuste Ausführung dieses ADSL/POTS-Teilers ist hervorragend geeignet für die Fehlersuche im Feld und im Haus. Gleichzeitig ist das Gerät sehr handlich und leicht zu transportieren. Der ADSL/POTS-Teiler wiegt nur 3,5 Unzen. (0,11 kg), und kann am Gürtel befestigt oder in einer Werkzeugtasche getragen werden.

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
10410100
ADSL-Splitter
 
 
Powered By OneLink