MultiFiber Pro Optical Power Meter – MPO/MTP Glasfaser-Prüfkit | Fluke Networks

MultiFiber™ Pro Optischer Leistungsmesser und Glasfaser-Prüfkits

Der erste MPO-Faser-Tester, der die Singlemode- und Multimode-MPO-Faserzertifikation unterstützt
  • Automatisches Scannen und Testen aller Glasfasern in MPO-Steckern mit der "Scan All"-Funktion
  • Unterstützung für Multimode- und Singlemode-MPO-Faserbündel
  • Überprüfen von MPO-Faserbündeln ohne Verwendung von Fanout-Kabeln
  • Leicht zu interpretierende Testergebnisse mit minimaler Navigation
  • Die Benutzeroberfläche stelle alle 12 Glasfasern dar
  • Automatische 8-, 10- und 12-Glasfasermessungen
  • Fehlersuche für MPO-Faserlinks sowie die Möglichkeit, Testergebnisse einer bestimmten Glasfaser abzurufen

Siehe Zugelassene Mietpartner

Videos ansehen
Datenblatt lesen
Sprechen Sie mit einem Experten Wo erhältlich?
 

Überblick

Einführung zu MultiFiber™ Optischer Leistungsmesser und Glasfaser-Prüfkits
MultiFiber Pro Optical Power Meter and Source ist das einzige Glasfasertestgerät, das MPO-Glasfaserkabel ohne den Gebrauch von Fanout-Kabeln zertifizieren kann. Dieses Singlemode- und Multimode-MPO-Glasfasertestkit beseitigt die Komplexität von Polaritätsproblemen und macht es leichter, Kassetten vor Ort zu testen. Ob es darum geht, 10Gbps vorkonfektionierte Faserbündel zu verwenden oder für die 40/100 Gbps-Leistungsfähigkeit der nächsten Generation zu planen – Rechenzentren standardisieren zurzeit ihre Lösungen für MPO-Stecker. Die herkömmliche Installation von Glasfaserleitungen für Rechenzentren bedeutet eine zeitraubende, manuelle und ungenaue MPO-Prüfung. MultiFiber Pro Optical Power Meter and Source ist um 90 Prozent schneller als die Zertifizierungsmethode für einzelne Glasfasern, da es den Leistungsverlust misst und die Polarität in 12 Fasern in einem einzigen Stecker prüft – und damit die Prüfzeit von Wochen auf Tage reduziert.

MultiFiber Pro Optical Power Meter
MultiFiber Pro Optical Power Meter
 

Funktionen

Funktion „Scan All“

Die Funktion „Scan All“ des MultiFiber Pro Leistungsmessers untersucht und prüft automatisch sämtliche 12 Fasern in MPO-Steckern – und benötigt nur 6 Sekunden, um alle Verlust- und Leistungsmessungen durchzuführen. Diese Funktion automatisiert die Zertifizierung von Fasern, die mit einer MPO-Steckverbindung abgeschlossen sind, und beendet das zeitraubende, manuell durchzuführende Bewegen des Fasertesters von Faser zu Faser bei Verwendung von Fanout-Kabeln.

Integrierte Polaritätsprüfung

Der einfache Zweck einer schematischen Polaritätsprüfung liegt darin, eine durchgehende Verbindung von der Übertragungsstelle zur Empfangsstelle zu bieten. Um dies zu erreichen, bietet der TIA-568-C.0-Standard für Stecker von Arrays drei Methoden: Die Methoden A, B und C. Es kommt dabei häufig zu Anwendungsfehlern, da Patch-Kabel mit unterschiedlichen Polaritäten kombiniert werden müssen. Die Messung der Polarität mit dem MultiFiber Pro erlaubt es dem Benutzer, einzelne Patch-Kabel sowie ständige Verbindungen und Kanäle auf ihre korrekte Polarität hin zu testen.

Messung der Polarität von MultiFiber Pro

MPO-Stecker integriert

Ausgestattet mit einem MPO-Stecker sowohl am Optical Power Meter als auch an der Lichtquelle macht das Gerät den Einsatz teurer und komplizierter Fanout-Kabel für die Prüfung von MPO-Kabeln überflüssig.

 Mit dem MPO-Steckverbinder an MultiFiber Pro entfällt die Verwendung von Fan-out-Kabeln

Durch nicht abgedeckte Anschlüsse entsteht das Risiko, dass Verkabelung, Ausstattung und Prüfgeräte verschmutzt sowie die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt werden. Ein abgedeckter Anschluss an Ihrem Prüfgeräts schützt dieses besser vor Schmutz und Staub. MultiFiber Pro vereinfacht dies durch einen Verschluss des MPO-Steckers, wodurch Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Prüfungen zuverlässiger werden.

Einfache Benutzeroberfläche

Mit MultiFiber Pro lässt sich die Aufgabe, gleichzeitig Ergebnisse für die Polarität, Leistung und den Verlust von 12 Glasfasern darzustellen, so erfolgreich vereinfachen, dass für die Benutzeroberfläche ein Patent angemeldet wurde. Das Gerät erlaubt es dem Benutzer, die Messergebnisse von 12 Glasfasern ohne Aufwand gleichzeitig zu erfassen. Die Lichtquelle identifiziert jede Faser im MPO-Stecker, der geprüft wird. Jeder einzelne Messwert, bei dem ein zu prüfender Grenzwert nicht eingehalten wird, wird eindeutig identifiziert und erlaubt somit eine Fehlerursachenanalyse. Dieses leistungsstarke und trotzdem einfach zu handhabende Prüfkit ermöglicht es jedem Benutzer, zu einem Prüfexperten für Glasfasern zu werden, und erhöht die Effizienz von Testverfahren in Projektdatenzentren.

Eine einzelne Glasfaser auswählen

Eines der Hauptprobleme im Rechenzentrum besteht darin, während der Prüfung und der Fehlersuche eine einzelne Glasfaser zu testen. MultiFiber Pro kann eine einzelne Glasfaser innerhalb einer MPO-Bündelung testen und das Prüfergebnis für eine einzelne Faser liefern. Diese Fähigkeit des Geräts erhöht die Flexibilität der Prüfung und Fehlersuche für MPO-Stecker mit präziseren Daten und genauerer Übermittlung direkt aus der Glasfaser.

Einfache Berichterstattung

Der MultiFiber Pro Leistungsmesser speichert im Gerät bis zu 3.000 Prüfergebnisse (oder entsprechend 250 MPO-Kabeln), die sich mittels der LinkWare™ 7 Cable Test Management Software auf einen PC hochladen lassen. LinkWare 7 erlaubt es Ihnen, Prüfergebnisse zu verwalten, Kabel-IDs zu bearbeiten, professionelle Testberichte auszudrucken und sogar, Prüfdaten ins Tabellenformat zu exportieren.

LinkWare PC Cable Test Management Software-Berichte

Ausstattung für jeden Bedarf

MultiFiber Pro ist in mehreren komfortablen Ausstattungskonfigurationen erhältlich und erfüllt bei der Faserprüfung so sämtliche Bedürfnisse hinsichtlich Reinigung, Inspektion und Durchgangsprüfung. Beispiele für Prüfkits:

FI-7000 FiberInspector Pro mit MPO-Spitze und Reinigungszubehör
Der FI-7000 ist das ultimative Prüfwerkzeug. Er ermöglicht die schnelle Überprüfung und Zertifizierung von Glasfaser-Endflächen in Anschlüssen oder Patchkabeln. Seine automatische PASS/FAIL-Zertifizierung in nur zwei Sekunden eliminiert menschliche Subjektivität und macht aus jedem einen Fachmann für die Glasfaserprüfung.

  • Automatische Pass/Fail-Abnahmeprüfung von Glasfaser-Endflächen
  • Großer Touchscreen zum Klicken und Zoomen
  • Grafische Anzeige von Problembereichen aufgrund von Verunreinigungen, Vertiefungen, Splitterungen und Kratzern
  • Zertifizierung nach Industriestandards – IEC 61300-3-35
  • Eliminieren menschlicher Subjektivität aus Messungen der Verunreinigung von Endflächen
  • Inklusive MPO-Spitze für Inspektionssonde und MPO Cleaner

 

FI-7000 FiberInspector Pro mit MPO-Spitze

Glasfaserreinigung – Quick Clean-Reiniger
Reinigung ist äußerst wichtig. Die Quick Clean-Reiniger von Fluke Networks reinigen Endflächen und Schottsteckverbindungen von Glasfasern sofort. Schieben Sie einfach die Gerätespitze nach vorne, um mit der Reinigung zu beginnen, und ziehen Sie das Rädchen zurück – so einfach ist das. Der MPO Quick Clean-Reiniger ist zusammen mit den MultiFiber Pro Kits erhältlich, damit Sie von Anfang an das beste Reinigungswerkzeug zur Hand haben.

Glasfaserreinigung – Quick Clean-Reiniger

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
MFTK1200

Das MultiFiber Pro Testing Base Kit enthält den MultiFiber Pro Leistungsmesser, 850 Lichtquelle, Prüfkabel, MPO-Adapter und Transporttasche. Siehe Foto

MFTK1200 Gold Support:
GLD-MFTK1 Jahr Gold Support für MFTK1200 oder MFTK1400
GLD3-MFTK3 Jahre Gold Support für MFTK1200 oder MFTK1400
MFTK-SM1310

Das MultiFiber Pro Singlemode Kit mit 1310 nm enthält den MultiFiber Pro Leistungsmesser, eine Lichtquelle mit 1310 nm, Testreferenzleitungen, MPO-Adapter und Transporttasche. Siehe Foto

MFTK-SM1310 Gold Support:
GLD-MFTK-SM13101 Jahr Gold Support für MFTK-SM1310
GLD3-MFTK-SM13103 Jahre Gold Support für MFTK-SM1310
MFTK-SM1550

Das MultiFiber Pro Singlemode Kit mit 1550 nm enthält den MultiFiber Pro Leistungsmesser, eine Lichtquelle mit 1550 nm, Testreferenzleitungen, MPO-Adapter und Transporttasche. Siehe Foto

MFTK-SM1550 Gold Support:
GLD-MFTK-SM15501 Jahr Gold Support für MFTK-SM1550
GLD3-MFTK-SM15503 Jahre Gold Support für MFTK-SM1550
 
Bündel
Modellnummer /-name Beschreibung
MFTK-MM850-SM1310

Das MultiFiber Pro Multimode und Singlemode Kit mit 1310 nm enthält den MultiFiber Pro Leistungsmesser, eine Lichtquelle mit 850 nm und eine Lichtquelle mit 1310 nm, Testreferenzleitungen, MPO-Adapter und Transporttasche. Siehe Foto

MFTK-MM850-SM1310 Gold Support:
GLD-MF-MM850-13101 Jahr Gold Support für MFTK-MM850-SM1310
GLD3-MF-MM850-13103 Jahre Gold Support für MFTK-MM850-SM1310
MFTK-MM850-SM1550

Das MultiFiber Pro Multimode und Singlemode Kit mit 1550 nm enthält den MultiFiber Pro Leistungsmesser, eine Lichtquelle mit 850 nm und eine Lichtquelle mit 1550 nm, Testreferenzleitungen, MPO-Adapter und Transporttasche. Siehe Foto

MFTK-MM850-SM1550 Gold Support:
GLD-MF-MM850-15501 Jahr Gold Support für MFTK-MM850-SM1550
GLD3-MF-MM850-15503 Jahre Gold Support für MFTK-MM850-SM1550
MFTK-SM1310-SM1550

Der MultiFiber Pro Singlemode-Testkit umfasst den MultiFiber Pro Power Meter, eine 1310 nm Laserlichtquelle, eine 1550 nm Laserlichtquelle, Singlemode Testnetzkabel (1 ohne Führungsstift/ohne Führungsstift; 1 ohne Führungsstift/mit Führungsstift; 2 mit Führungsstift/mit Führungsstift), 2 APC MPO-Adapter und Tragekoffer. Siehe Foto

MFTK-SM1310-SM1550 Gold Support:
GLD-MFTK-SM1310-SM15501 JAHR GOLD SUPPORT FÜR MFTK-SM1310-SM1550
GLD3-MFTK-SM1310-SM15503 JAHRE GOLD SUPPORT FÜR MFTK-SM1310-SM1550
OFPQI-MFP
Der komplette Installationssatz für den Netzwerktechniker, der ultrakurze Glasfaserverbindungen testen, die Polarität mit MPO Faserstämmen überprüfen und Rechenzentrums-Verbindungstypen kontrollieren muss. Dieser Installationssatz beinhaltet alles was Sie brauchen - das OptiFiber® Pro OTDR, den MultiFiber™ Pro Loss Length Tester und die MPO Inspektionsspitze - für die Fehlerbehebung von Multimodus- und Singlemodus-Glasfasern, für Feldtests von Multimodus-MPO-Komponenten und für die Inspektion von MPO-Anschlüssen und Endflächen auf Glasfaseranschlüssen.
OFPQI-MFP Gold Support:
GLD-OFPQI-MFP1 Jahr Gold Support für OFPQI-MFP umfasst OFP-100-QI, MFTK1200 und FI1000-MPO-UTIP
GLD3-OFPQI-MFP3 Jahre Gold Support Deckung für OFPQI-MFP, umfasst OFP-100-QI, MFTK1200 und FI1000-MPO-UTIP
OFPMI-MFP
Der komplette Installationssatz für den Netzwerktechniker, der ultrakurze Glasfaserverbindungen testen, die Polarität mit MPO Faserstämmen überprüfen und Rechenzentrums-Verbindungstypen kontrollieren muss. Dieser Installationssatz beinhaltet alles was Sie brauchen - das OptiFiber® Pro OTDR, den MultiFiber™ Pro Loss Length Tester und die MPO Inspektionsspitze - für die Fehlerbehebung von Multimode-Glasfasern, für Feldtests von MPO-Komponenten und für die Inspektion von MPO-Anschlüssen und Endflächen auf Glasfaseranschlüssen.
OFPMI-MFP Gold Support:
GLD-OFPMI-MFP1 Jahr Gold Support für OFPMI-MFP umfasst OFP-100-MI, MFTK1200 und FI1000-MPO-UTIP
GLD3-OFPMI-MFP3 Jahre Gold Support-Deckung für OFPQI-MFP, umfasst OFP-100-QI, MFTK1200 und FI1000-MPO-UTIP
 
Zubehör
Modellnummer /-name Beschreibung
MFPOWERMETER

MultiFiber Pro Optical Power Meter. Siehe Foto

MFPOWERMETER Gold Support:
GLD-MF-PM1 Jahr Gold Support für MFPOWERMETER
GLD3-MF-PM3 Jahre Gold Support für MFPOWERMETER
MFMULTIMODESOURCE

MultiFiber Pro Multimode 850 LED-Lichtquelle. Siehe Foto

MFMULTIMODESOURCE Gold Support:
GLD-MF-SOURCE1 Jahr Gold Support für MF-MULTIMODESOURCE
GLD3-MF-SOURCE3 Jahre Gold Support für MF-MULTIMODESOURCE
MF1310source

MultiFiber Pro SM Laserlichtquelle mit 1310 nm. Siehe Foto

MF1310source Gold Support:
GLD-MF-1310SMS1 Jahr Gold Support für die MF1310source
GLD3-MF-1310SMS3Jahre Gold Support für die MF1310source
MF1550source

MultiFiber Pro SM Laserlichtquelle mit 1550 nm. Siehe Foto

MF1550source Gold Support:
GLD-MF-1550SMS1 Jahr Gold Support für die MF1550source
GLD3-MF-1550SMS3Jahre Gold Support für die MF1550source
FI-7000-MPO

FiberInspector Pro mit MPO- und Reinigungszubehör. Siehe Foto

FI-7000-MPO Gold Support:
GLD-FI-7000-MPO1 Jahr Gold Support für FI-7000-MPO
GLD3-FI-7000-MPO1 Jahr Gold Support für FI-7000-MPO
TRC-MPO-PP-B

1 m MM TRC mit MPO/MPO, Typ B-Polarität und Führungsstift/Führungsstift. Siehe Foto

TRC-MPO-UP-B

1 m MM TRC mit MPO/MPO, Typ B-Polarität und ohne Führungsstift/mit Führungsstift. Siehe Foto

TRC-MPO-UU-B

0,3 m MM TRC mit MPO/MPO, Typ B-Polarität und ohne Führungsstift/ohne Führungsstift. Siehe Foto

TRC-SM-MPOAPC-PP-A

1 m SM TRC mit MPOAPC/MPOAPC, Typ A-Polarität und Führungsstift/Führungsstift. Siehe Foto

TRC-SM-MPOAPC-UP-A

1 m SM TRC mit MPOAPC/MPOAPC, Typ A-Polarität und ohne Führungsstift/mit Führungsstift. Siehe Foto

TRC-SM-MPOAPC-UU-A

0,3 m SM TRC, MPOAPC/MPOAPC, Typ A-Polarität ohne Führungsstift/ohne Führungsstift Siehe Foto

BKC-MPO-ULC

1 m Kabelpeitsche für MM MPO LC-Stecker ohne Führungsstift. Siehe Foto

BKC-MPO-USC

1 m Kabelpeitsche für MM MPO SC-Stecker ohne Führungsstift. Siehe Foto

SBKC-MPOAPCU-LCAP

1 m Kabelpeitsche für SM MPOAPC LCAPC-Stecker ohne Führungsstift. Siehe Foto

SBKC-MPOAPCU-SCAP

1 m Kabelpeitsche für SM MPOAPC SCAPC-Stecker ohne Führungsstift. Siehe Foto

ADP-MPO-A

MPO-Adapter mit Typ A-Polarität für SM APC. Siehe Foto

ADP-MPO-B

MPO Adapter mit Typ B-Polarität. Siehe Foto

QuickClean-1,25-1P

Quick Clean-Reiniger 1,25 mm Faser, LC und MU, einzeln verpackt

QuickClean-1.25-5P

Quick Clean-Reiniger 1,25 mm Faser, LC und MU, 5-er Packung

QuickClean-2,5-5P

Quick Clean-Reiniger 2,5 mm Faser - SC, ST, FC, E2000, 5-er Packung

QuickClean-2.5-1P

Quick Clean-Reiniger 2,5 mm Faser - SC, ST, FC, E2000, Einzelpackung

QuickClean-MPO-5P

Quick Clean-Reiniger MPO Faser, 5-er Packung

QuickClean-MPO-1P

Quick Clean-Reiniger MPO Faser, Einzelpackung

NFC-Kit-Case-E

Erweitertes Glasfaserreinigungs-Kit – enthält (1) Quick Clean-Reiniger für 1,25-mm-Stecker, (1) Quick Clean-Reiniger für 2,5-mm-Stecker, (1) Quick Clean-Reiniger für MPO/MPO-Reiniger, einen Lösungsmittelstift, einen Reinigungswürfel und eine Transporttasche. Siehe Foto

 

Technische Daten

Umgebung
Betriebstemperatur -10 ºC bis +50 ºC
Lagerungstemperatur -20 ºC bis 50 ºC
Betriebsluftfeuchtigkeit 95 % (10 ºC bis 35 ºC) nicht kondensierend
75 % (35 ºC bis 45 ºC) nicht kondensierend
Ungesteuert < 10 ºC
Betriebseinsatzhöhe 4.000 m
Lagerhöhe 12.000 m
Schwingung Zufällig, 2 G, 5 Hz bis 500 Hz


 

Optical Power Meter (Spezifikationen betreffen eine Umgebungstemperatur von 23 °C (73 ºF), falls keine anderen Angaben vorliegen.)
Detektortyp InGaAs
Kalibrierte Wellenlängen 850 nm, 1300 nm, 1310 nm, 1550 nm
Messbereich 0 dBm bis 50 dBm
Testzeit 6 Sekunden
Leistungsmesslinearität ±0,1 dB2
Toleranzwert für Leistungsmessung ±0,35 dB2
Wiederholgenauigkeit für Leistungsmessung < 0,10 dB2
Anzeigeauflösung, dB oder dBm 0,01
Anzeigeeinheit für Leistung dBm, mW, µW
Vom Benutzer wählbare Verlustgrenzen 0,05 dB bis 50,0 dB bei schrittweiser Erhöhung von 0,05 dB bis 10,0 dB und 0,1 dB bis 50,0 dB
Automatische Wellenlängenerkennung Ja
Polaritätserkennung Erkennt Polaritäten des Typs A, B, und C sowie Polaritäten von Corning Plug & Play™ Universal Systemen
2 kHz-Erkennung Ja
Berichtspeicherung 3000 Berichte, eine Glasfaser pro Bericht (250 12-Fasern-Kabel)
Externe Schnittstelle USB 2,0, volle Geschwindigkeit
Optischer Steckverbinder MPO-Schnittstelle für 12-Fasern-Kabel und Anschlüsse ohne Führungsstift. Kompatibel mit 62,5 μm, 50 μm und Singlemode-Glasfaserverbindungen. Der Stecker besitzt eine selbstschließende Schutzabdeckung.
Leistungsanforderungen 2 AA Alkaline-Batterien
Batterielebensdauer3 30 Stunden (typisch)
Automatische Ausschaltung 10, 20, 30 oder 60 Minuten (kann durch den Benutzer deaktiviert werden)
Warnung für schwache Batterie Symbol blinkt bei schwacher Batterie.
Abmessungen 5,8 Zoll x 3,2 Zoll x 1,6 Zoll (14,7 cm x 8,0 cm x 4,0 cm)
Gewicht 10,9 Unze (g)309
  1. Für 850 nm, 0 dBm bis -50 dBm. Für 1300, 1310, 1550 nm, -5  dBm bis -50 dBm.
  2. Für ein optisches Dauerlichtsignal.
  3. Gemessene Leistungspegel ≤0 dBm. Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet Die Batterielebensdauer hängt vom Zustand und Typ der verwendeten Batterien ab. Fluke Networks empfiehlt Alkalibatterien.
  4. 23 °C, nach 10 Minuten Aufwärmzeit.
  5. 23 °C, nach 15 Minuten Aufwärmzeit.
  6. Auto-Wellenlänge, SCAN ALL-Funktion und Hintergrundbeleuchtung eingeschaltet Die Batterielebensdauer hängt vom Zustand und Typ der verwendeten Batterien ab. Fluke Networks empfiehlt Alkalibatterien.
Quellen
  Quelle mit 850 nm Quelle mit 1310 nm Quelle mit 1550 nm
Lasertyp LED Laser
Wellenlänge ±30 nm 1310 nm ± 20 nm 1550 nm ± 20 nm
Spektralbreite (FWHM) 50 nm (typisch) Typisch 2 nm, maximal 5 nm
Min. Ausgangsleistung ≥ -24 dBm ≥ -1 dBm
Leistungsausgangsstabilität ≤ ±0,1 dB über 8 Stunden4 ±0,25 dB über 8 Stunden5
Lasersicherheit IEC 60825-1:Klasse 1
Encircled Flux (EF) Entspricht den Standards von TIA-526-14B, ISO/IEC 14763-3 und IEC 61280-4-1 für 50/125 μm am optischen Stecker der Lichtquelle. NA
Optischer Steckverbinder MTP-/MPO-Schnittstelle für 12-Fasern-Kabel und Anschlüsse ohne Führungsstift. Kompatibel mit Glasfasern mit 62,5 µm und 50 µm, nur Nicht-APC. Der Stecker besitzt eine selbstschließende Schutzabdeckung. MTP-/MPO-Schnittstelle für 12-Fasern-Kabel und Anschlüsse ohne Führungsstift. Kompatibel mit Glasfasern mit 9 µm , nur APC. Der Stecker besitzt eine selbstschließende Schutzabdeckung.

4. 23 °C, nach 10 Minuten Aufwärmzeit.

5. 23 °C, nach 15 Minuten Aufwärmzeit.

Modi 2 kHz moduliert, Auto-Wellenlänge/td>
Leistungsanforderungen 2 AA Alkaline-Batterien
Batterielebensdauer6 > 30 Stunden (typisch)
Automatische Ausschaltung 10, 20, 30 oder 60 Minuten (kann durch den Benutzer deaktiviert werden)
Warnung für schwache Batterie Symbol blinkt bei schwacher Batterie.
Abmessungen 5,8 Zoll x 3,2 Zoll x 1,6 Zoll (14,7 cm x 8,0 cm x 4,0 cm)
Gewicht 11,4 Unze (g)323

 

 

Dokumente

 

Broschüren

Titel / Beschreibung Download  
Fiber Testing Best Practices - Pocket Guide
PDF herunterladen
6,67 MB
Symbol entsperren
 

Datenblätter

Titel / Beschreibung Download  
MultiFiber Pro Datasheet DE
PDF herunterladen
Symbol entsperren
 

Fallstudien

 
Fallstudie: MultiFiber Pro

Sind Sie der Ansicht, dass Trunk-Kabel nicht geprüft werden müssen? MultiFiber Pro zeigt einem Installateur, dass dies zweifellos nicht richtig ist.

Die Herausforderung:
Probleme mit Trunk-Kabeln können sich oft unerkannt in eine Installation einschleichen. Schließlich ist dieses Kabel im Allgemeinen vorkonfektioniert und zertifiziert, also muss es in Ordnung sein. Dieser geläufige Eindruck wurde zweifellos von einem Installationsunternehmen an der amerikanischen Ostküste geteilt, das dennoch bei einem bestimmten Projekt hartnäckige Probleme hatte. Tatsächlich war das Problem so widerspenstig, dass trotz wiederholtem Überprüfen, Reinigen und erneutem Testen der Links mit einem OTDR-Gerät die Installateure nicht imstande waren, das Problem zu lokalisieren. Infolgedessen sahen sie die Rentabilität für diesen Auftrag in einem Dunst von zusätzlichen Arbeitsstunden verschwinden.

Ergebnisse:
Die Firma wurde zu Fluke Networks geleitet und erfuhr schnell, dass die Installateure zwar die besten Geräte zur Prüfung von Glasfasern auf dem Markt hatten, dass sie aber sie nicht die richtigen Geräte waren. Außerdem stellte sich heraus, dass „vorkonfektioniert und zertifiziert“ nicht wirklich die Garantie beinhaltete, die sie dachten. Fluke Networks zeigte den Installateuren, wie das MultiFiberPro der Firma die kompliziertesten Probleme mit Glasfaserkabeln schnell ausmachen kann.

Lesen Sie den gesamten Bericht…

 
 
 

Gold-Produktsupport

Mit dem Gold Support für den MultiFiber Pro Optical Power Meter können Sie Ihren MultiFiber Pro optimal ausnutzen und dabei eine höhere 3 Jahre Gold Support für DSX-5000 CableAnalyzer Investitionsrendite erzielen. Sie werden Ihre Ausfallzeit minimieren, erhalten schnellere Unterstützung bei der Fehlersuche und haben uneingeschränkten Zugang zu allen Support-Ressourcen.

Was erhalten Sie mit Gold Support für Ihren MultiFiber Pro Optical Power Meter?

Jährliche Kalibrierung und Betriebsaktualisierung - Die Kalibrierung Ihres MultiFiber Pro ist kritisch, um Genauigkeit beim Fasertest zu gewährleisten. Unsere Kalibrierungsprozesse sind kontrolliert und entworfen, sodass Ihr MultiFiber Pro allen veröffentlichten Spezifikationen entsprechen. Typische Durchlaufszeit für eine Kalibrierung ist 5 Arbeitstage.   Ihr MultiFiber Pro wird genau nach den Werks-Spezifikationen (Kalibrierungszertifikat mitgeliefert), kalibriert und mit der neusten Software und Firmware verbessert, dann gesäubert und auf Leistung überprüft. Außerdem werden alle Zusätze, die mit Ihrem MultiFiber Pro kamen, geprüft und ersetzt, wenn fehlerhaft oder defekt.

Reparaturen und Verleiherausrüstung - Wenn Ihr MultiFiber Pro Optical Power Meter ausfällt und Reparatur benötigt, empfangen Sie ein Ersatzgerät - alle Versandkosten werden von Fluke Networks getragen.

Zubehör Austausch - einiges Zubehör ist zur Prüfung der Faserkabeln wichtig. Wenn irgendein Zubehör, das mit Ihrem MultiFiber Pro Modell geliefert wurde, als defekt oder fehlerhaft durch unser technisches Zentrum qualifiziert wurde, wird kostenlos ersetzt.

Zugang zu technischem Support (24 x 7) - erweitern Sie das Fachwissen Ihres Personals. Gold-Produktsupport beinhaltet Prioritätszugang zu unserem erstklassigen technischen Unterstützungszentrum (TAC). In unseren Niederlassungen in Seattle im US-Staat Washington und Eindhoven, Holland warten zahlreiche, gut ausgebildete technische Experten auf Ihren Anruf – auch am Wochenende und nachts, also zu den Zeiten, wenn die meisten Netzwerkänderungen implementiert werden. Sie beantworten gerne komplexe Fragen zur Fehlersuche, natürlich auch solche zum Thema Nur-GOLD Services, wie z.B.: Prüfaufbau und Instrumentkonfiguration, Faserprüfung und Bezugseinstellung, Test-ergebnissedeutung, einschließlich Spuren-ergebnisseanalyse.

Uneingeschränkter Zugang zu unserer Wissensdatenbank - Hier finden Sie wertvolle proprietäre Informationen die wir durch jahrelange Beratung unserer Kunden gesammelt haben. Ergänzt wird diese Informationsquelle um hilfreiche technische Artikel, die von unseren Experten verfasst wurden.

Sonderaktionen nur für Mitglieder - Sie haben Zugang zu exklusiven Sonderaktionen und Programmen - nur für Gold-Mitglieder. Dazu zählen Preisnachlässe, instandgesetzte Geräte zu Sonderpreisen und weitere lohnenswerte Angebote.

Sorgen Sie dafür, dass Sie den größtmöglichen Nutzen aus Ihrem MultiFiber Pro Optical Power Meter mit dem Gold Support-Service ziehen.

 

 

 
 
Powered By OneLink