VisiFault Visual Fault Locator - Faseroptik-Kabeldurchgangsprüfgerät | Fluke Networks

VisiFault ™ Visueller Fault Locator - Kabeldurchgangs-prüfgerät

Kabel-Durchgangsprüfgerät für die visuelle Fehlersuchhilfe findet Glasfasern, findet Störungen, überprüft Durchgang und Polarität.
  • Ortung von sichtbaren Problemen, wie zu engen Biegeradien, Bruchstellen und nicht einwandfreien Steckern
  • Beschleunigte Kontrolle des Glasfaser-Ende-zu-Ende-Durchgangs
  • Einfache Verifizierung von Polarität und Bestimmung von Glasfasern
  • Dauerlicht (kontinuierlich) oder Pulsbetrieb
  • Ergonomisches Gehäuse ist stoß- und vibrationsfest und hält Herabfallen stand
  • Für 2,5 mm und 1,25 mm-SFF-Stecker
  • Mehr als 80 Stunden Betriebsdauer mit 2 AA-Batterien

 

Datenblatt
Sprechen Sie mit einem Experten Wo erhältlich?
 

Überblick

In dem schnelllebigen Arbeitsumfeld von heute ist maximale Produktivität unerläßlich. Bei der Installation neuer Glasfaserverbindungen oder bei der Diagnose eines bestehenden Netzwerks gilt: Je schneller ein Problem gefunden wird, desto schneller ist es lösbar. Doch das ist leichter gesagt als getan, wenn es um ein komplexes Netzwerk mit Glasfasern, Anschlusskomponenten und Patchkabeln geht.

Grundlegende Probleme in Glasfaserverbindungen lassen sich mit dem VisiFaultTM Visual Fault Locator (VFL) von Fluke Networks diagnostizieren und reparieren. Der mit Laserlicht arbeitende Visual Fault Locator (VFL) von VisiFault prüft Glasfasern, Durchgang und Polarität. Dieses Kabeldurchgangsprüfgerät hilft Brüche in Kabeln, Anschlüssen und Spleißen zu finden. Zur einfacheren Identifizierung kann es mit Dauerlicht oder gepulstem Licht betrieben werden. Es ist mit 2,5-mm- und 1,25-mm-Steckern kompatibel. So robust, dass es auch den härtesten Bedingungen im Feld standhält. Dieser visueller Fehlersucher hat eine lange Batteriedauer für stundenlangen Gebrauch.

 

Funktionen

Glasfaser-Verifizierung und Fehlerortung

 

VisiFault gibt einen hellen Strahl von rotem Licht aus, das aus einiger Entfernung gut sichtbar ist. Schließen Sie VisiFault an ein Ende der Glasfaser an und richtigen Sie dann diese Glasfaser auf das andere Ende; dies kann sowohl eine von vielen Glasfasern eines Kabels als auch eine in einem Rack abgeschlossene Glasfaser sein. Einfache durchgehende Kontinuitätsprüfungen durchführen. Die korrekte Polarität und Ausrichtung der Glasfasern in einem Multifiber-Anschluss (z. B. MT-RJ) verifizieren.

VisiFault kann Glasfaserbrüche, beschädigte Anschlüsse an Patch-Kabel, defekte Spleiße in Spleißeinsätzen und enge Glasfaserbiegungen im Bereich von Ausrüstungsrahmen schnell hervorheben. Die Wahl zwischen einem CW-Ausgabemodus für kontinuierliche Fehlerhervorhebung und einem blinkenden Ausgabemodus vereinfacht Fehlerlokalisierung.

 

Bedienerfreundlich

Der integrierte, 2,5 mm-Universaladapter vereinfacht das Anschließen an SC-, ST-, FC- und FJ-Anschlüsse. Der optionale 1,25 mm-Adapter ermöglicht den Anschluss an LC- and MU-Anschlüsse. Den VisiFault mit einer Anhängeöse am Gurt befestigen oder innerhalb der Tragetasche, damit das Gerät bei Bedarf stets griffbereit ist. Zwei AA-Batterien liefern mehr als 80 Stunden Dauerbetrieb mit Batterieenergie.

2,5-mm-Universaladapter

Robuste Bauweise

VisiFault von Fluke Networks ist für den Langzeiteinsatz konzipiert. VisiFault bietet eine stoßdämpfende Halterung über einem stoßfesten Gehäuse als Schutz gegen Fall, Anstoßen und raue Behandlung, was jahrelang problemlosen Betrieb gewährleistet. VisiFault verfügt über eine robuste ansteckbare Endkappe zum Schutz des Glasfaseradapters und ist der VFL für anspruchsvolle Feldanwendungen. Anders als weniger robuste VFLs, die ein Taschenlampengehäuse oder ein einfaches Kunststoffgehäuse verwenden, wurde das VisiFault-Gehäuse durch Fluke Networks industriell im Hinblick auf mechanische Festigkeit konzipiert. Das Gehäuse ist kompakt für den Gebrauch vor Ort und ergonomisch für Komfort konzipiert.

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
VisiFault
VisiFault Visual Fault Locator (Fehlersuchhilfe) mit 2,5 mm Universaladapter
 
Zubehör
Modellnummer /-name Beschreibung
NF380
Universal-VisiFault-Adapter für Anschlüssen mit 1,25 mm Hülsen
 

Technische Daten

 

Optik

Glasfaserkompatibilität

Multimodus und Singlemodus

Wellenlänge

650 nm (sichtbare Wellenlänge)

Lasersicherheitseinstufung

Klasse II

Ausgangsleistung

< 1,3 mW

Ausgangsmodi

CW-Modus (kontinuierlich) und Blinkend (2-3 Hz gepulst)

Bereich

3 km Multimodus, 4 km Singlemodus



Umgebung und mechanisch

Betriebstemperatur

0 °C bis 40 °C

Lagerungstemperatur

-20 °C bis 60 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

95% (10 bis 35 °C)

Schwingung

Zufällig, 2 g, 5-500 Hz

Stoß

1m Fall auf alle Ecken und Flächen

Höhenlage

3000 m



Allgemein

Abmessungen

157 x 52 x 37 mm (6,2 x 2,0 x 1,3 Zoll)                                       

Gewicht (einschließlich Batterien)

0,18 kg (5,7 Unzen)

Adapter

2,5 mm, universell

Adapterkappe

Ansteckbare, schützende Endkappe

Elemente

Ein-/Aus, kontinuierlich/blinkend

Batterietyp

2 x AA

Batterielebensdauer

> 80 Stunden im kontinuierlichen Modus

Sicherheit

CSA C22.2 Nr. 1010,1 1992, EN 61010-1, CE

Transportkoffer

Weiche Seiten mit Gurtschlaufe

 

 

Dokumente

 

Anwendungshinweise

Titel / Beschreibung Download  
Fiber Testing Best Practices - Pocket Guide
PDF herunterladen
6,73 MB
Symbol entsperren
 
 
Powered By OneLink