SimpliFiber Pro Optisches Leistungsmessgerät und Glasfaser-Prüfkits | Fluke Networks

SimpliFiber® Pro Optical Power Meter und Glasfaser-Prüfkits

Vereinfachte Durchführung von Testabläufen mit erweiterten zeitsparenden Funktionen. Wählen Sie aus verschiedenen konfigurierten Kits, um den Anforderungen bezüglich Glasfaser-Verifizierung und Inspektion zu entsprechen.

 

  • Single-Port, simultane Dualwellenlängen-Funktion schließt das Testen in der Hälfte der Zeit ab und speichert Messungen von beiden Wellenlängen in einen Datensatz
  • Zusätzliche Wellenlängen von 1490 und 1625 nm
  • Die CheckActive™-Funktion strahlt einen hörbaren Ton aus und zeigt ein Symbol an, wenn eine Live-Faser ermittelt wird, wodurch die Notwendigkeit entfällt, eine Messung durchzuführen
  • Die FindFiber™ Remote-Identifikation ermöglicht einer Einzelperson, Kabelverbindungen oder Leitungswege schnell zu identifizieren (besonders nützlich bei Patchpanels) und eliminiert die Notwendigkeit für mehrere Techniker an den verschiedenen Enden einer Faserverbindung zur Abstimmung der Farbkombinationen
  • Min/Max-Kapazität automatisiert Präzisionsüberwachung intermittierender Stromschwankungen
  • Der große interne Speicher ermöglicht ein kontinuierliches Prüfen und Aufzeichnen von 1000 Ergebnissen
  • LinkWare Kabel-Test-Management-Software hilft bei der Analyse von Prüfergebnissen und erstellt professionelle Prüfberichte
  • Verschiedene Kitkonfigurationen für alle „First Line“-Faserhandhabungsanforderungen, einschließlich Faserprüfung, Inspektion und Reinigung - alles in einem professionellen, robusten Tragekoffer
Bezugsquellen
Online kaufen
Sprechen Sie mit einem Experten Wo erhältlich?
 

Überblick

 

Die heutigen Unternehmensnetzwerke mit hoher Bandbreite sind auf die Glasfaserinfrastruktur angewiesen. Eine korrekte Installation und Wartung von Glasfaserkabeln sind zur Minimierung von Netzwerkausfallzeit unbedingt erforderlich. Für elementare Verifizierungsfunktionen, erweiterte Fehlersuche und Inspektion oder dokumentierte Dämpfungs- und Leistungsmessungen bieten Fluke Networks SimpliFiber® Kits die robusten, qualitativ hochwertigen Tools, die alle Glasfaser-Testbedürfnisse erfüllen.

SimpliFiber® Pro Optische Leistungsmessgeräte und Glasfaserprüfsets enthalten alle nötigen Tools zum Überprüfen und zur Fehlerbehebung von Glasfaserkabelsystemen, zum Messen von Verlust- und Leistungspegeln, als auch zur Überprüfung und Reinigung von Anschluss-Endflächen. Branchenführende Funktionen, wie der Single-Port Wellenlängen-Test und die Auto-Wellenlängen-Erkennung, kombiniert mit zeitsparenden Funktionalitäten, wie z.B. CheckActive™, FindFiber™ und Min./Max. machen den SimpliFiber Pro zum besten Glasfaser-Testkit auf dem Markt.

 

Funktionen

SimpliFiber Pro-Kit-Konfigurationen

Für elementare Verifizierungsfunktionen, erweiterte Kabelfehlerbehebung und Inspektion oder dokumentierte Dämpfungs- und Leistungsmessungen bieten Fluke Networks SimpliFiber Optical Loss Test Kits die robusten, qualitativ hochwertigen Tools, die alle Glasfaser-Testbedürfnisse erfüllen.

Komplettes Glasfaser-Verifizierungskit (FTK1475)

Komplettes Glasfaser-Verifizierungskit
Die kompletten Glasfaser-Verifizierungskits richten sich an Installateure und Netzwerktechniker, die Gebäudenetzwerke mit Multimode- und Singlemode-Glasfaserverkabelungen installieren und warten. Sie können damit die optische Dämpfung und Leistung bei 850, 1300, 1310, 1550 nm prüfen, Steckverbinderendflächen inspizieren sowie Kabelfehler, fehlerhafte Steckverbindungen und Polaritätsprobleme orten. Kit enthält auch FI-500 FiberInspector Micro.

Komplettes Glasfaser-Verifizierungskit (FTK1450)

Die kompletten Glasfaser-Verifizierungskits richten sich an Installateure und Netzwerktechniker, die Gebäudenetzwerke mit Multimode- und Singlemode-Glasfaserverkabelungen installieren und warten. Sie können damit die optische Dämpfung und Leistung bei 850, 1300, 1310, 1550 nm prüfen, Steckverbinderendflächen inspizieren sowie Kabelfehler, fehlerhafte Steckverbindungen und Polaritätsprobleme orten. Die Testkits bieten in ihrer Kombination eine Vielzahl an Testmöglichkeiten.

Inspektion in vollem Umfang und Multimode-Verifizierungskits (FTK1375)

Inspektion in vollem Umfang und Multimode-Verifizierungskits
Die Multimode-Glasfaser-Verifizierungskits richten sich an Installateure und Netzwerktechniker, die Multimode-Gebäudenetzwerke installieren und warten. Sie können damit die optische Dämpfung und Leistung bei 850 and 1300 nm prüfen, Steckverbinderendflächen inspizieren sowie Kabelfehler, fehlerhafte Steckverbindungen und Polaritätsprobleme orten. Kit enthält auch FI-500 FiberInspector Micro.

Funktionskontrolle in vollen Umfang und Multimode-Verifizierungskits (FTK1300 und FTK1350)

Die Multimode-Glasfaser-Verifizierungskits richten sich an Installateure und Netzwerktechniker, die Multimode-Gebäudenetzwerke installieren und warten. Sie können damit die optische Dämpfung und Leistung bei 850 and 1300 nm prüfen, Steckverbinderendflächen inspizieren sowie Kabelfehler, fehlerhafte Steckverbindungen und Polaritätsprobleme orten. Die Testkits bieten in ihrer Kombination eine Vielzahl an Testmöglichkeiten.   

Basis-Verifizierungskits (FTK1000-MM und FTK2000-SM)

Die Basis-Verifizierungskits sind großartige Starterkits für Installateure und Netzwerktechniker, die Glasfaserverbindungen installieren und warten. Verfügbar in Singlemode- oder Multimode-Konfigurationen können Sie optische Verlust- und Leistungspegel im 850 und 1300 oder 1310 und 1550 nm-Bereich prüfen. Fügen Sie zusätzliche Quellen, Mikroskope und VFL-Optionen je nach Bedarf hinzu.   

Technikerkits für Kupfer- und Glasfaser (CIQ-FTKSFP)

Bestehend aus dem CableIQ (CIQ-KIT) und dem SimpliFiber Pro Basis-Verifizierungskit (FTK1000), stellt das Technikerkit für Kupfer- und Glasfaser von Fluke Networks eine robuste Kombination von Tools bereit, die Sie dabei unterstützen sachverständig Ihre Netzwerke zu verwalten, damit diese reibungslos und kostengünstig betrieben werden können. Einfach anzuwenden und einsatzfertig aus dem Koffer können Sie alles durchführen - von der schnellen Fehlersuche und der Qualifizierung der Verbindungsbandbreite bis zur Verifizierung von Glasfaserleistung und Verlust.  

Glasfaserprüfung

Die FI-500 FiberInspector Micro füllt die Lücke zwischen einer manuellen Sonde und einer vollautomatischen Prüfsonde. Die FI-500 weist die Einfachheit und Praxistauglichkeit einer manuellen Inspektionskamera auf, hat aber auch die erweiterten Funktionen, mit denen Fehlerbehebungs- und Prüfzeit verkürzt werden. Die integrierte PortBright-Beleuchtung hilft Ihnen, den richtigen Port bzw. das richtige Kabel zu finden. Die schmale Sonde passt in enge Stellen und besitzt Drucktasten für eine einfache Bedienung. Mit Autofokus erhält man einen klaren Blick auf die Endfläche innerhalb weniger Sekunden, während die Pause-Taste das Bild auf dem scharfen 320 x 240-Display zur genaueren Untersuchung festhält.

FI-500 FiberInspector
Glasfaser-Reinigung

Ein wichtiger Zusatz zu Ihrer Überprüfung, zur Fehlersuche und für Inspektionsaufgaben ist Faserreinigung. Schmutz, Staub und andere Verunreinigungen sind der Feind der Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung über Glasfaser. Moderne Netzwerk-Anwendungen benötigen immer größere Bandbreiten, sodass der Spielraum für Dämpfungsbudgets immer kleiner wird. Daher ist es von enormer Wichtigkeit, dass alle optischen Verbindungen sauber und frei von Verunreinigungen sind, denn nur so kann sichergestellt werden, dass die Anwendungen erfolgreich arbeiten können.

Die Glasfaser-Reinigungssätze von Fluke Networks enthalten alles Erforderliche, um selbst die hartnäckigsten Verunreinigungen effektiv zu beseitigen.

FI-500 FiberInspector Micro
FI-500 FiberInspector Micro – umfasst 4 Messspitzen (1,25 mm, 2,50 mm, SC, LC), Tasche, aufladbare Akkus und Universal-Netzteil

FI-500 FiberInspector Micro für Glasfaserreinigung

NFC-KIT-BOX
Fiber Optic Cleaning Kit mit Reinigungstuchwürfel, 5 Karten mit versiegelten Reinigungszonen, Lösungsmittelstift und 2,5-mm-Tupfern für Anschlussreinigung.

NFC-Kit-Box für Glasfaserreinigung

NFC-KIT-CASE
Fiber Optic Cleaning Kit mit Reinigungstuchwürfel, 10 Karten mit versiegelten Reinigungszonen, Lösungsmittelstift, 2,5-mm- und 1,25-mm-Tupfern für Anschlussreinigung in einem stabilen Tragekoffer.

NFC-Kit-Behälter für Glasfaserreinigung

Ergebnismanagement

Verwaltung der Glasfasertestergebnisse mit LinkWare Kabeltest-Managementsoftware
Mit der leistungsfähigen LinkWare-Software von Fluke Networks können Testergebnisse schnell nach Projektstandort, Kunde, Campusgebäude und mehr organisiert, bearbeitet, angezeigt, gedruckt, gespeichert oder archiviert werden. Testergebnisse können in eine existierende Datenbank integriert und dann nach beliebig vielen Datenfeldern oder Parametern sortiert, durchsucht und organisiert werden.

LinkWare ist auf Fluke Networks-Website kostenlos erhältlich. Nach erfolgter Arbeit kann diese leistungsfähige Anwendung an Kunden weitergegeben werden, sodass diese sofortigen elektronischen Zugriff auf die Daten haben, oder die Daten können als Adobe PDF-Datei (Portable Document Format) exportiert werden.

Erweiterte Datenmanagementfunktionalität mit LinkWare:

  • Verwaltung von Kupfer- und Glasfaser-Testergebnissen mit einer einzigen Softwareanwendung, die die gesamte Palette der Fluke Networks Kabeltester unterstützt
  • Erstellung professioneller, anwendungsspezifischer grafischer Berichte in einem gemeinsamen Format für alle Fluke Networks Kabeltester
  • Sicherstellung der Standardübereinstimmung mit der Möglichkeit, TIA 606-A-Dokumentation zu konfigurieren und zu drucken
  • Neue Drag-and-Drop-Funktion für das bequeme Verwalten und Strukturieren mehrerer Projekte
  • Kompatibilität mit bedeutenden CMS-Anwendungen (Kabelmanagementsoftware)
  • Erhöhte Produktivität mit einfacher Benutzerschnittstelle und zeitsparenden Funktionen mit LinkWare, der weltweit bevorzugten Kabeltest-Managementsoftware

LinkWare druckt professionelle grafische Berichte mit farbigen Diagrammen, die die gemessenen Testparameter veranschaulichen. Die zu druckenden Parameter und die Reihenfolge, in der die Diagramme erscheinen, kann ausgewählt werden. Berichte können auch mit dem Firmenlogo versehen werden.

LinkWare Stats liefert eine grafische Analyse der gesamten Kabelanlage
LinkWare unterstützt jetzt LinkWare Stats, eine neue automatisierte statistische Berichtsoption, die nicht einfach die üblichen Berichte mit einer Seite pro Verbindung bietet, sondern die gesamte Verkabelungsinfrastruktur anzeigt. Die Software analysiert LinkWare-Kabeltestdaten und transformiert diese in grafische Darstellungen, die die Verkabelungsleistung aufzeigen und die gesamte Verkabelungsinfrastruktur in einem kompakten, grafischen Format zusammenfassen, in dem die Spannen und Punktanomalien mühelos verifiziert werden können.

Sehen Sie, was LinkWare Stats mit Ihren Daten tun kann - eine kostenlose Demoversion von LinkWare Stats gehört zum Lieferumfang von LinkWare.

LinkWare Stats für Kabelanlage

Fehler verifizieren und lokalisieren

Der laser-gesteuerte VisiFault™ Visual Fault Locator verifiziert Kontinuität und Polarität und hilft beim Auffinden von Brüchen und Krümmungen in Kabeln sowie Problemen in Anschlüssen und Spleißen. VisiFault gibt einen hellen Strahl von rotem Licht aus, das aus einiger Entfernung gut sichtbar ist. Schließen Sie VisiFault an ein Ende der Glasfaser an, finden Sie dann die Glasfaser am anderen Ende; dies könnte eine von vielen Glasfasern eines Kabels oder eine zu einem Rack führende Glasfaser sein. Einfache durchgehende Kontinuitätsprüfungen durchführen.

VisiFault kann Glasfaserbrüche, beschädigte Anschlüsse an Patch-Kabel, defekte Spleiße in Spleißeinsätzen und enge Glasfaserbiegungen im Bereich von Ausrüstungsrahmen schnell hervorheben. Die Wahl zwischen einem CW-Ausgabemodus für kontinuierliche Fehlerhervorhebung und einem blinkenden Ausgabemodus vereinfacht Fehlerlokalisierung.

Der integrierte Universal-2,5-mm-Adapter erleichtert den Anschluss an SC-, ST-, FC- und FJ-Verbindern. Der optionale 1,25-mm-Adapter ermöglicht Anschluss an LC- and MU-Verbinder. Den VisiFault mit einer Anhängeöse am Gurt befestigen oder innerhalb der Tragetasche, damit das Gerät bei Bedarf stets griffbereit ist. Lange Batterielebensdauer, enthält zwei AA-Batterien für mehr als 80 Stunden Dauerbetrieb.

VisiFault von Fluke Networks ist für den Langzeiteinsatz konzipiert.
VisiFault kombiniert eine stoßgedämpfte Halterung über einem stoßfesten Gehäuse als Schutz gegen Fall, Schläge und raue Behandlung. VisiFault verfügt über eine robuste ansteckbare Endkappe zum Schutz des Glasfaseradapters und ist der VFL für anspruchsvolle Feldanwendungen. Anders als weniger robuste VFLs, die ein Taschenlampengehäuse oder ein einfaches Kunststoffgehäuse verwenden, wurde das VisiFault-Gehäuse durch Fluke Networks im Hinblick auf Kompaktheit, Ergonomie und mechanische Festigkeit für den Feldeinsatz konzipiert.

VisiFault Visual Fault Locator von Fluke Networks

Einzigartige Fähigkeiten

Zeitsparende Fähigkeiten wie CheckActive™, FindFiber™ und Min/Max lassen SimpliFiber Pro zu dem besten Glasfaser-Prüfkit auf dem Markt werden.

CheckActive™
Was bietet das Produkt? Das SimpliFiber Pro Leistungsmessgerät strahlt einen hörbaren Ton aus und zeigt ein Symbol an, wenn eine Live-Verbindung oder ein Port ermittelt wird.

Wie spart es Zeit? Diese Funktion liefert eine schnelle Bestätigung, ob eine Verbindung oder ein Port live ist. Keine Leistungsmessung erforderlich.

CheckActive Zeitersparnis für SimpliFiber Pro


FindFiber™
Was bietet das Produkt? Identifiziert Kabelführungen und stellt die Polarität sicher.

Wie spart es Zeit? Diese Funktion bieteteine schnelle Kabelführungsidentifikation durch nur einen Techniker und ermöglicht eine einfache Kabelabbildungs-Verifizierung und -dokumentation.

FindFiber für schnelle Kabelführungsidentifikation


Min/Max
Was bietet das Produkt? Spürt Leistungsfluktuationen während einer Prüfungssitzung auf.

Wie spart es Zeit? Diese Funktion identifiziert zeitweilige Leistungsschwankungen und macht unzuverlässige und ungenaue Spekulation überflüssig. Aufgrund der Auto-Pilot-Tacking-Funktion entfällt auch die Notwendigkeit der konstanten Überwachung.

Min/Max-Zeitersparnis für SimpliFiber Pro

 

Modelle und Zubehör

 
Modelle
Modellnummer /-name Beschreibung
SFSINGLEMODE2
SimpliFiber Pro singlemode 1490/1625 /Laserlichtquelle. SC Anschluss (mit der ST-und LC-Prüfungsfähigkeit verfügbar mit den hybriden Testhinweis Schnurzusätzen separat gekauft). Enthält FindFiberTM Quellfähigkeit.
SFSINGLEMODE2 Gold Support:
GLD-SFPRO 1 Jahr Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
GLD3-SFPRO 3 Jahre Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
SFPOWERMETER

SimpliFiber Pro Optical Power Meter; einschließlich SC-Adapter. Siehe Foto

SFPOWERMETER Gold Support:
GLD-SFPRO 1 Jahr Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
GLD3-SFPRO 3 Jahre Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
SFMULTIMODESOURCE
SimpliFiber Pro-Multimodus 850/1300 Lichtquelle. SC Anschluss (mit der ST-und LC-Prüfungsfähigkeit verfügbar mit den hybriden Testhinweis Schnurzusätzen separat gekauft). Enthält FindFiberTM Quellfähigkeit.
SFMULTIMODESOURCE Gold Support:
GLD-SFPRO 1 Jahr Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
GLD3-SFPRO 3 Jahre Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
SFSINGLEMODESOURCE
SimpliFiber Pro singlemode 1310/1550 /Laserlichtquelle. SC Anschluss (mit der ST-und LC-Prüfungsfähigkeit verfügbar mit den hybriden Testhinweis Schnurzusätzen separat gekauft). Enthält FindFiberTM Quellfähigkeit.
SFSINGLEMODESOURCE Gold Support:
GLD-SFPRO 1 Jahr Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
GLD3-SFPRO 3 Jahre Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
 
Kits
Modellnummer /-name Beschreibung
FTK2100

Singlemode Glasfaser-Verifizierungskit - umfasst das SimpliFiber optisches Leistungsmessgerät, zwei Singlemode-Quellen (1310/1550 und 1490/1625 nm), Koffer und SC-Leistungsmessgerät-Adapter. Siehe Foto

FTK2100 Gold Support:
GLD-FTK21001 Jahr Gold Support für das FTK2100 Kit
GLD3-FTK21003 Jahre Gold Support für das FTK2100 Kit
CIQ-FTKSFP

Copper and Fiber Technician’s Kit – Enthält das CableIQ (CIQ-KIT) und SimpliFiber Pro (FTK1000) Fiber Test Kit. Siehe Foto

CIQ-FTKSFP Gold Support:
GLD-CIQ1 Jahr Gold Support für einen CableIQ Mainframe
GLD-SFPRO 1 Jahr Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
GLD3-SFPRO 3 Jahre Gold Support für SimpliFiber Pro Source oder Meter: Modelle - SFSINGLEMODE2, SFPOWERMETER, SFMULTIMODESOURCE und SFSINGLEMODESOURCE
MS2-FTK
Copper and Fiber Basic Technician’s Kit – enthält den MicroScanner (MS2-100) und SimpliFiber Pro (FTK1000) Fiber Test-Kit. Siehe das Foto
FTK1475

Kompletter Glasfaser-Verifizierungskit mit FI-500 FiberInspector Micro – umfasst SimpliFiber Pro optisches Leistungsmessgerät, 850/1300 Multimode-Quelle, 1310/1550 Singlemode-Quelle, VisiFault VFL, FI-500 FiberInspector, zwei (2) FindFiber Remote-ID-Quellen und Koffer; SC-, ST-und LC-Leistungsmessgeräteadapter, NFC-KIT-BOX Glasfaser-Reinigungssatz. Siehe Foto

FTK1475 Gold Support:
GLD-FTK-14751 Jahr Gold Support für FTK-1475
FTK1375

Multimode-Glasfaser-Verifizierungskit mit FI-500 FiberInspector-Micro - umfasst SimpliFiber Pro optisches Leistungsmessgerät, 850/1300-Multimode-Quelle, VisiFault VFL, FI-500 FiberInspector Mini, FindFiber Remote-ID-Quelle und Koffer; SC-, ST-und LC-Leistungsmessgeräteadapter. Siehe Foto

FTK1300

Multimode-Glasfaser-Verifizierungskit mit FT120 FiberViewer - umfasst SimpliFiber Pro optical power meter, 850/1300-Multimode-Quelle, VisiFault VFL, FT120 FiberViewer, FindFiber Remote-ID-Quelle und Koffer; SC-, ST-und LC-Leistungsmessgeräteadapter. Siehe Foto

FTK1300 Gold Support:
GLD-FTK13001 Jahr Gold Support für das FTK1300 Kit
GLD3-FTK13003 Jahre Gold Support für das FTK1300 Kit
FTK1000

Multimode-Glasfaser-Verifizierungskit - umfasst SimpliFiber Pro optical power meter, 850/1300-Multimode-Quelle, Koffer und SC-Leistungsmessgeräteadapter. Siehe Foto

FTK1000 Gold Support:
GLD-FTK10001 Jahr Gold Support für das FTK1000 Kit
GLD3-FTK10003 Jahre Gold Support für das FTK1000 Kit
FTK2000

Singlemode-Glasfaser-Verifizierungskit - umfasst das SimpliFiber optisches Leistungsmessgerät, 1310/1550-Singlemode-Quellen, Koffer und SC-Leistungsmessgerät-Adapter. Siehe Foto

FTK2000 Gold Support:
GLD-FTK20001 Jahr Gold Support für das FTK2000 Kit
GLD3-FTK20003 Jahre Gold Support für das FTK2000 Kit
 
Zubehör
Modellnummer /-name Beschreibung
FINDFIBER

Eine (1) FindFiber Remote-ID-Quelle. Siehe Foto

FINDFIBER-6
Satz von sechs (6) FindFiber Remote-ID-Quellen
FI-500

FiberInspector Micro mit Inspektionskamera, Display, 4 UPC-Spitzen (LC-Flanschadapter, SC-Flanschadapter, Stirnseitenadapter, 1,25 mm und 2,50 mm), Koffer, aufladbaren Batterien und Universal-Netzteil Siehe Foto

FI-525

FiberInspector Micro und Reinigungskit (NFC-KIT-BOX) und 1,25-mm-Tupfer Siehe Foto

FT120
Fiber Viewer, 200-fache Vergrößerung mit universellem 2,5-mm-Adapter
FT140
Fiber Viewer, 400-fache Vergrößerung mit universellem 2,5-mm-Adapter
NFC-Kit-Box
Fiber Optic Cleaning Kit mit Reinigungstuchwürfel, 5 Karten mit versiegelten Reinigungszonen, Lösungsmittelstift und 2,5-mm-Tupfern für Anschlussreinigung
NFC-Kit-Case

Glasfaser-Reinigungssatz mit Reinigungstuchwürfel, 10 Karten mit versiegelten Reinigungszonen, Lösungsmittelstift, 2,5-mm-Tupfern und 1,25-mm-Tupfern zur Anschlussreinigung in einem stabilen Tragekoffer Siehe Foto

Multimode-Testreferenzkabel (50µ):
MRC-50-EFC-SCSC
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 50 µm SC-Glasfasern (SC/SC)
MRC-50-EFC-SCLC

Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 50 µm LC-Glasfasern (SC/LC)

MRC-50-EFC-SCFC
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 50 µm FC-Glasfasern (SC/FC)
MRC-50-EFC-SCST
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 50 µm ST-Glasfasern (SC/ST)
MRC-50-SCSC
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 50 µm SC-terminierten Glasfasern (SC/SC)
MRC-50-LCLC
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 50 µm LC-terminierten Glasfasern (LC/LC)
MRC-50-FCFC
Multimode-Testreferenzkabel (2 m) zum Testen von 50 µm FC-terminierten Glasfasern (FC/FC)
MRC-50-STST
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 50 µm ST-terminierten Glasfasern (ST/ST)
Multimode-Testreferenzkabel (62,5µ):
MRC-625-EFC-SCSC
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 62,5 µm SC-Glasfasern (SC/SC)
MRC-625-EFC-SCLC
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 62,5 µm LC-Glasfasern (SC/LC)
MRC-625-EFC-SCFC
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 62,5 µm FC-Glasfasern (SC/FC)
MRC-625-EFC-SCST
Multimode Encircled Flux-konforme Testreferenzleitung (2 m) zum Messen von 62,5 µm ST-Glasfasern (SC/ST)
MRC-625-SCSC
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 62,5 µm SC-terminierten Glasfasern (SC/SC)
MRC-625-LCLC
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 62,5 µm LC-terminierten Glasfasern (LC/LC)
MRC-625-FCFC
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 62,5 µm FC-terminierten Glasfasern (FC/FC)
MRC-625-STST
Multimode Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von 62,5 µm ST-terminierten Glasfasern (ST/ST)
Singlemode-Testreferenzkabel:
SRC-9-SCSC
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von SC-terminierten Glasfasern (SC/SC)
SRC-9-SCLC
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von LC-terminierten Glasfasern (SC/LC)
SRC-9-SCFC
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von FC-terminierten Glasfasern (SC/FC)
SRC-9-SCST
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von ST-terminierten Glasfasern (SC/ST)
SRC-9-LCLC
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von LC-terminierten Glasfasern (LC/LC)
SRC-9-FCFC
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von FC-terminierten Glasfasern (FC/FC)
SRC-9-STST
Singlemode-Testreferenzleitung (2 m) zum Testen von ST-terminierten Glasfasern (ST/ST)
Sonstiges Zubehör:
NFM110

Zubehörspitzensatz für FiberInspector Mini (LC-, FC- und universeller 1,25-mm-Adapter) Siehe Foto

NFM115

Kompletter Zubehörspitzensatz für FiberInspector Mini (Ersatz-SC-, ST- und 2,5-Universalspitzen, zusammen mit zusätzlichen LC, FC und der 1,25-mm-Universal) Siehe Foto

NFA-SC-SINGLE
Auswechselbarer SC-Adapter
NFA-LC-SINGLE
Auswechselbarer LC-Adapter
NFA-ST-SINGLE
Auswechselbarer ST-Adapter
NFA-FC-SINGLE
Auswechselbarer FC-Adapter
 

Technische Daten

 

Umgebungsspezifikationen
Betriebstemperatur-10º C bis 50º C
Lagertemperatur-20º C bis 50º C
Betriebsluftfeuchtigkeit
  • 95% (10º C bis 35º C) ohne Kondensation
  • 75% (35º C bis 40º C) ohne Kondensation
  • Ungeregelt <10°C
EMS, HF-STÖRUNG, EMC Normenübereinstimmung1

1 Entspricht relevanten EU-Richtlinien; entspricht relevanten australischen Normen; CSA-gelistet; entspricht 21CFR.1040.10, 11 und EN60825-1, 2:2007 (Kategorie 1, Gefährdungsstufe 1)
 

Leistungsmesser
DetektortypInGaAs
Kalibrierte Wellenlängen850 nm, 1300 nm, 1310 nm, 1490 nm, 1550 nm, 1625 nm
Messbereich
  • +10 bis -52 dBm (850 nm)
  • +10 bis -60 dBm (1300, 1310, 1490, 1550, 1625 nm)
Leistungsmessungslinearität
  • ±0,2 dB (850 nm)1
  • ±0,1 dB (1300, 1310, 1490, 1550, 1625 nm)2
Toleranzwert für Leistungsmessung3±0,25 dB
Anzeigeauflösung, dB oder dBm0,01 dB
Automatische DoppelwellenlängenumschaltungJa
Anzeigeeinheit für LeistungdBm, mW, μW
Automatische WellenlängenerkennungJa
Datenspeicherung1000 Aufzeichnungen, mehrfache Wellenlängen pro Aufzeichnung
Externe SchnittstelleUSB, 2,0 volle Geschwindigkeit
Optischer SteckverbinderAbnehmbarer Adapter, SC-Adapter als Standard, optionale Adapter einschließlich LC, ST
Display-Aktualisierungsrate1 mal pro Sekunde
ReferenzEinzelne Einstellung für jede Wellenlänge
FindFiber-ID-ErkennungJa
Leistungsanforderungen2 AA-Alkalibatterien
Batterielebensdauer4 > 50 Stunden (typisch)
Automatische Ausschaltung10, 20, 30 oder 60 Minuten (kann durch den Benutzer deaktiviert werden)
Warnung bei schwacher BatterieJa, Symbol blinkt bei schwacher Batterie
Größe (L x B x H)6,4 in x 3,2 in x 1,5 in (16,5 cm x 8,0 cm x 3,9 cm)
Gewicht11,5 Unze (325 Gramm)

1 Für 850 nm, ±0,2 dB für Leistung 0 -45 dBm, ±0,25 DB für Leistung < -45 dBm
2 ±0,1 dB für Leistung 0 -55 dBm, ±0,2 DB für Leistung > 0 dBm und < -55 dBm
3 23 °C ±2 °C, Leistungspegel -20 dBm, ununterbrochene Welle, 62,5/125 µm bei Multimodus-Wellenlänge, 9/125 µm bei 1310,1490, 1550 und 1625 nm; addieren Sie 0,1 dB für 1625 nm,
4 Für gemessene Leistungspegel 0 dBm oder weniger, Batterielebensdauer hängt vom Zustand und von der Art der benutzten Batterien ab. Fluke Networks empfiehlt Alkalibatterien.
 

Optische Multimode-Quelle
LasertypLED
Zentralwellenlänge850 Nanometer, 1300 Nanometer
Wellenlängengenauigkeit
  • 850 nm: +/- 30 nm
  • 1300 nm: +/- 20 nm
Spektralbreite (FWHM)
  • 850 nm: 50 nm (typisch)
  • 1300 nm: 135 nm (typisch)
Min. Ausgangsleistung850/1300 nm: ³  -20 dBm
Leistungsausgangsstabilität1±0,1 dB über 8 Stunden
Automatische DoppelwellenlängenumschaltungJa, kann durch den Benutzer aktiviert oder deaktiviert werden.
Optischer AusgangsverbinderFixiert SC.
FindFiber Code-ErzeugungJa. Fest auf ID 1.
ModiCW, 2 kHz moduliert, Auto-Wellenlänge
Leistungsanforderungen2 AA-Alkalibatterien
Batterielebensdauer2 40 Stunden (typisch)
Automatische Ausschaltung30 Minuten (kann durch den Benutzer deaktiviert werden)
Warnung bei schwacher BatterieJa, LED blinkt
Größe (L x B x H)5,6 in x 3,2 in x 1,6 in (14,2 cm x 8,1 cm x 4,1 cm)
Gewicht1,8 Unze (g)278

1 23° C ± 2° C, nach 5 Minuten Aufwärmzeit
2 Im Auto-Wellenlängenmodus hängt die Batterielebensdauer vom Zustand und Typ der verwendeten Batterien ab. Fluke Networks empfiehlt Alkalibatterien.
 

Optische Singlemode-Quelle
Lasertyp1310 nm/1550 nm: Doppel-FP-Laser
1490 nm/1625 nm: Doppel-DFB Laser
Zentralwellenlänge
  • 1310 nm: ±20 nm
  • 1550 nm: ±30 nm
  • 1490 nm: ±3 nm
  • 1625 nm: ±5 nm
Wellenlängengenauigkeit
  • 1310 nm: +/- 20 nm
  • 1550 nm: +/- 30 nm
Spektralbreite (RMS)
  • 1310 nm: 2 nm (maximum)
  • 1550 nm: 3 nm (maximum)
  • 1490 nm/1625 nm: 1 nm (max.)
Min. Ausgangsleistung1310/1550 nm ≥ -7 dBm (typisch)
1490 nm/1625 nm: ≥ -3 dBm (typisch)
Leistungsausgangsstabilität1±0,25 dB über 8 Stunden
Automatische DoppelwellenlängenumschaltungJa, kann durch den Benutzer aktiviert oder deaktiviert werden.
Optischer SteckverbinderFixiert SC.
Vorlaufbedingungen9/125 μm Glasfaser
FindFiber Code-Erzeugung1310/1550 Quelle ist auf ID 2 festgelegt
1490 nm/1625 nm ist auf ID 3 festgelegt.
ModiCW, 2 kHz moduliert, Auto-Wellenlänge
Leistungsanforderungen2 AA-Alkalibatterien
Batterielebensdauer2 30 Stunden (typisch)
Automatische Ausschaltung30 Minuten (kann durch den Benutzer aktiviert oder deaktiviert werden)
Warnung bei schwacher BatterieLED blinkt.
Größe (L x B x H)5,6 in x 3,2 in x 1,6 in (14,2 cm x 8,1 cm x 4,1 cm)
Gewicht9,8 Unze (278 Gramm)

1 23° C ± 2° C, nach 5 Minuten Aufwärmzeit
2 Im Auto-Wellenlängenmodus hängt die Batterielebensdauer vom Zustand und Typ der verwendeten Batterien ab. Fluke Networks empfiehlt Alkalibatterien.
 

FindFiber-Quelle - Spezifikationen
LasertypLaser
QuellenverbinderFixiert SC.
FindFiber Code-Erzeugung1 bis 8. Standard ist 3.
Einschalt/Batterie niedrig-AnzeigeLED
Leistungsanforderungen2 AA-Alkalibatterien
Batterielebensdauer> 80 Stunden (typisch)
Automatische Ausschaltung30 Minuten
Warnung bei schwacher BatterieLED blinkt
Größe (L x B x H)7,1 Zoll x 1,3 Zoll x 1,0 Zoll (17,9 cm x 3,2 cm x 2,5 cm)
Gewicht4,4 Unze (g)125
SicherheitEntspricht Kategorie 1 CDRH

 

 

Dokumente

 

Broschüren

Titel / Beschreibung Download  
Fiber Testing Best Practices - Pocket Guide
PDF herunterladen
6,67 MB
Symbol entsperren
 

Datenblätter

Titel / Beschreibung Download  
FindFiber Remote ID Source spec sheet
PDF herunterladen
2,22 MB
Symbol entsperren
LinkWare, Datenblatt
PDF herunterladen
79,43 KB
Symbol entsperren
SimpliFiber Pro DE
PDF herunterladen
3,37 MB
Symbol entsperren
SimpliFiber Pro Multimode and Singlemode Sources Specifications
PDF herunterladen
Symbol entsperren
 

Gold-Produktsupport

Mit dem Gold Support für die SimpliFiber Pro Optical Power Meter & Fiber Test Kits können Sie Ihren SimpliFiber Pro optimal ausnutzen und dabei eine höhere Investitionsrendite erzielen. Sie werden Ihre Ausfallzeit minimieren, erhalten schnellere Unterstützung bei der Fehlersuche und haben uneingeschränkten Zugang zu allen Support-Ressourcen.

Was erhalten Sie mit Gold Support für Ihre SimpliFiber Pro Optical Power Meter und Fiber Test Kits?

Jährliche Kalibrierung und Betriebsaktualisierung - Die Kalibrierung Ihres SimpliFiber Pro ist kritisch, um Genauigkeit beim Fasertest zu gewährleisten. Unsere Kalibrierungsprozesse sind kontrolliert und entworfen, sodass Ihr SimpliFiber Pro allen veröffentlichten Spezifikationen entsprechen. Typische Durchlaufszeit für eine Kalibrierung ist 5 Arbeitstage. Ihr SimpliFiber Pro wird genau nach den Werks-Spezifikationen (Kalibrierungszertifikat mitgeliefert), kalibriert und mit der neusten Software und Firmware verbessert, dann gesäubert und auf Leistung überprüft. Außerdem werden alle Zusätze, die mit Ihrem SimpliFiber Pro kamen, geprüft und ersetzt, wenn fehlerhaft oder defekt.

Reparaturen und Verleiherausrüstung - Wenn Ihr SimpliFiber Pro Optical Power Meter ausfällt und Reparatur benötigt, empfangen Sie ein Ersatzgerät - alle Versandkosten werden von Fluke Networks getragen.

Zubehör Austausch - einiges Zubehör ist zur Prüfung der Faserkabeln wichtig. Wenn irgendein Zubehör, das mit Ihrem SimpliFiber Pro Modell geliefert wurde, als defekt oder fehlerhaft durch unser technisches Zentrum qualifiziert wurde, wird kostenlos ersetzt.

Zugang zu technischem Support (24 x 7) - erweitern Sie das Fachwissen Ihres Personals. Gold-Produktsupport beinhaltet Prioritätszugang zu unserem erstklassigen technischen Unterstützungszentrum (TAC). In unseren Niederlassungen in Seattle im US-Staat Washington und Eindhoven, Holland warten zahlreiche, gut ausgebildete technische Experten auf Ihren Anruf – auch am Wochenende und nachts, also zu den Zeiten, wenn die meisten Netzwerkänderungen implementiert werden. Sie beantworten gerne komplexe Fragen zur Fehlersuche, natürlich auch solche zum Thema Nur-GOLD Services, wie z.B.: Prüfaufbau und Instrumentkonfiguration, Faserprüfung und Bezugseinstellung, Test-ergebnissedeutung, einschließlich Spuren-ergebnisseanalyse.

Uneingeschränkter Zugang zu unserer Wissensdatenbank - Hier finden Sie wertvolle proprietäre Informationen die wir durch jahrelange Beratung unserer Kunden gesammelt haben. Ergänzt wird diese Informationsquelle um hilfreiche technische Artikel, die von unseren Experten verfasst wurden.

Sonderaktionen nur für Mitglieder - Sie haben Zugang zu exklusiven Sonderaktionen und Programmen - nur für Gold-Mitglieder. Dazu zählen Preisnachlässe, instandgesetzte Geräte zu Sonderpreisen und weitere lohnenswerte Angebote.

Sorgen Sie dafür, dass Sie den größtmöglichen Nutzen aus Ihrem SimpliFiber Pro Optical Power Meter mit dem Gold Support-Service ziehen.

 

 

 
 
Powered By OneLink