Wahhreit Teil 1 von 8 - Maßgebend für Fasernetzwerktests


Linie
 

Truth Series Teil 1 »

Teil 1:
Was Fabrikkabelprüfung einem Installeur nicht sagen kann

Da die Verwendung von vorkonfektionierten Fasern wesentlich für hochleistungsfähige Netzwerke und neue Topologien im Rechenzentrum wird, behalten Sie die Fasergrundlagen im Hinterkopf, was zur Linderung Ihrer Unternehmens-, Technologie- und Leistungsprobleme führen wird.

Einleitung
In Bezug auf feldkonfektionierten Faserverkabelung, haben fabrikkonfektionierte und getestet Fasern eine bessere optische Leistung und weniger Kosten für die Einrichtung. Die Präzision und Konsistenz der Fabrikkonfektionierten Faerkabel verbessert den Verlust und die Reflexionattribute der Anschlüsse. Sobald es jedoch dem Endbenutzer ausgeliefert ist, legt der Installationsprozess die beanspruchten Kabel sowie mögliche Schäden frei, die weit über den Umfang jeglicher Fabriktests hinausgehen. Wenn Installateure und Netzwerkbetreiber ein paar einfachen Schritten folgen, können sie Leistungsprobleme vermeiden und sicherstellen, dass die Herstellergarantien Performance-Probleme und sicherzustellen, dass die Herstellergarantien aufrechterhalten werden.


Problem und Lösung
Die vorkonfektionierte Faser ist ein wahrer Beschleuniger für Datenzentrumfasernetzwerk. Im Vergleich zu herkömmlichen Fasern ist es schneller zu installieren, schneller zu ändern und, wenn sie mit OM3/OM4 Faser eingekoppelt wird kann sie höhere Datenraten unterstützen. Kombiniert mit einer Vielzahl von Anschlussmöglichkeiten, sind vorkonfektioniert Faseranordnungen eine attraktive Lösung für Enterprise-Storage Area Network (SAN) und Datenzentrumsnetzwerke.

Die meisten Hersteller führen eine Reihe von Tests auf vorkonfektionierte LWL-Kabel-Baugruppen vor der Auslieferung aus. Diese Tests sollen die Leistung der Kabel-/Stecker-Baugruppen gewährleisten. Bei richtiger Anwendung bieten Werkstests Kunden eine beruhigende Gewissheit, dass die Produkte ihren Verlust-Limit-Spezifikationen entsprachen und alle Fasern in einem Mehrfaser-Array funktionsfähig waren, als das Produkt die Laderampe verliess.

Es gibt jedoch eine Lücke zwischen einem Kabel, das eine Fabrik verlässt und ein Kabel, das einem Zielschalteranschluss Bits liefert. Professionelle Kabelinstalleure und Firmennetzwerktechniker haben durch Erfahrung gelernt, dass weltechte Faktoren eintreten werden, um eine Kabelbaugruppe, die ''funktionierte als wir Sie Ihnen zuschickten" zum einer Verbindung in der Übertragungskette wird. Dieses Wissen und die Anerkennung der Exposition sollte Ihnen eine Pause geben, bevor Sie eine Garantie als erwiesen annehmen. Darüber hinaus hilft es Ihnen zu verstehen, wie man die Risiken mindern kann, um unnötige Ausfallzeiten im Netzwerk zu vermeiden und/oder teuere Rückrufe und eine langsamere Netzwerkleistung.

Die erste zu ziehende weltechte Faktor, der bei der Installation von vorkonfektionierten Fasern berücksichtigt werden muss ist, dass die Installation ein Risiko für das Kabel und seine Anschlüsse stellt. Genauer gesagt kann das Ziehen eines Kabels durch eine Vorrichtung oder entlang eines Tabletts eine Faser im Kabel brechen. Ja, es ist wahr, dass Faser entwickelt wurde, um herausgezogen werden. Es ist also wahr, dass Fasergreif-Tools die Spannungs-Punkte auf Kabel reduzieren, wenn es gezogen wird. Wenn die maximale Zugkraft dennoch so wenig wie 100 Pfunde auf einer Faser sein kann, dann ist es durchaus möglich, dass ein durchschnittlicher Installateur das Maximum überschreitet und eine oder mehrere Fasern in einem vorkonfektioniertem Trunk abschneidet. Dies tritt am häufigsten bei Fasern auf, die um die Ecke oder um ein Hindernis gezogen werden. Wenn dies geschieht, wird eine Fabrik getestete vorkonfektionierte Faser gemäss der Spezifikationen nach der Installation und der Garantie des Herstellers aufhören zu funktionieren und kann wertlos werden.

In der Tat kann eine Herstellergarantie ein falsches Gefühl der Sicherheit schaffen, wenn ein Installation- oder Netzwerk-Eigentümer annimmt, dass ein vorkonfektioniertes Kabel den Spezifikationen nach der Installation erfüllt, nur weil der Hersteller eine Garantie anbietet. Achten Sie darauf, das Kleingedruckte zu lesen - es kann vorgesehen werden, dass der Dokumentationsnachweis eines Nachinstallation-Verlusttests zwingend ist, um eine gültige Garantie zu schaffen.

Der zweite weltechte Faktor zur Installation von vorkonfektionierten Fasern ist, dass der Installationsprozess ein Risiko für Kabel durch Mikrobiegung und Makrobiegeeigenschaften schafft. Während dies zwar kein unmittelbares katastrophales Fehlschlagen ist, führt übermäßiges Biegen zu Verlust, dass die Leistung beeinträchtigt. Obwohl Anbieter Kabel mit größerer "Biegsamkeit" eingeführt haben, verfügen auch diese über Mindestbiegeradien.

Schadenereignisse verursacht durch das Überbiegen von Fasern können schwieriger zu finden sein als Brüche, vor allem in einem Mehrfaser-Trunk. Ein Array von Diagnose-Tools können verwendet werden, um die Existenz eines Problems zu überprüfen und es zu finden, wenn ein Problem gefunden wird.

Der dritte weltechte zu berücksichtigender Faktor in Bezug auf vorkonfektionierte Faser ist die hohe Wahrscheinlichkeit der Anschlussverunreinigung oder Beschädigung. Es kommt sehr häufig vor, dass die Faser-Stirnfläche im Laufe der Installation verunreinigt wird. Wenn sonst nichts, können die Staubkappen Verunreinigung auf die Faser übertragen. Weniger häufig, aber sehr abhängig von der Sorgfalt des Installateurs sind Kratzer auf der Stirnfläche beim Runterfallen, das Liegen auf einer Fläche, die Reinigung mit einem schmutzigen Tuch oder eine Reihe anderer Handlungen, während einer typischen Installation.

Zusammenfassung
Die beste Methode für die herkömmliche Faser bezieht sich noch auf vorkonfektionierte Fasern:
(1) Anschlüsse immer reinigen
(2) Fasern auf die richtige Polarität testen
(3) Fasern auf den Verlust Ihres Verlustbudgets testen
(4)Faserverbindungen sequentiell beim Installieren testen
(5)Alle Fasern inspizieren und reinigen

Wenn Sie diese Schritte machen, werden Sie die Werksgarantie auf ein Minimum validieren und einen riesigen Schritt in Richtung Sicherung der Integrität Ihrer neuen vorkonfektionierten Glasfaser-Infrastruktur machen.

PDF herunterladen»


 

 
 
Powered By OneLink