Herausforderungen bezüglich der Kupfer- und Faserinstallationen angreifen

Neue Zertifizierungstools der Produktfamilie von Fluke Networks ermöglicht Kabelinstallateuren Rentabilitätssteigerungen

10. Juni 2013

EVERETT, Washington – 10. Juni 2013 Fluke Networks stellte heute seine neue Produktfamilie der Versiv™-Kabelzertifizierungstester vor, mit deren Hilfe Datenkommunikationsinstallateure auf schnellere, präzisere und rentablere Weise Systemakzeptanz im Kupfer- und Glasfaserbereich erzielen können. Versiv ist eine leistungsstarke Plattform, die austauschbare Module für Kupfer-, Glasfaser- und OTDR-Tests sowie neue Softwareinnovationen bietet, die für kürzere Testzeiten und eine höhere Präzision sorgen und die Entwicklung und Planung von Testverfahren sowie die diesbezügliche Berichterstellung vereinfachen.

Eine globale Studie über die Arbeit von Verkabelungsexperten hat ergeben, dass Fehler, Komplexität und Nacharbeiten bei einer typischen Installation von 1.000 Kabelanschlüssen zu einem zusätzlichen Arbeitsaufwand von mehr als einer Woche und zu einem durchschnittlichen Verlust von mehr als 2.500 US-Dollar führen.* Als Antwort auf diese wachsenden Herausforderungen wurde Versiv von Grund auf neu konzipiert, um über das Testen und die Fehlerbehebung hinaus den gesamten Zertifizierungslebenszyklus zu betrachten. Seine neuen Funktionen unterstützen Installateure dabei, die komplexen Anforderungen der heutigen Zertifizierungslandschaft zu erfüllen und Fehler, die die Rentabilität bedrohen können, zu reduzieren.

Der Schlüssel zur Komplexitätsreduzierung ist das neue Managementsystem ProjX™. Dieses System ermöglicht nicht nur Teamleitern die Einführung von Testparametern, die in verschiedenen Aufträgen und Medien verwendet werden können, sondern sorgt auch für eine schnellere Planung und Einrichtung von Projekten, indem Technikern die Möglichkeit gegeben wird, während eines gesamten Auftrags konsistente Testparameter zu erfassen oder zwischen verschiedenen Aufträgen zu wechseln, indem sie einfach auf die im Tester gespeicherten Projekte klicken. Darüber hinaus ermöglicht das System eine minutengenaue Projektanalyse und -übersicht, mit deren Hilfe die Zertifizierung und Berichterstellung beschleunigt werden können. Treten während des Testvorgangs Probleme auf, haben Techniker die Möglichkeit, eine Aufgabenliste für die spätere Fehlerbehebung zu erstellen, die anschließend von erfahreneren Installateuren überprüft werden kann.

Versiv verfügt außerdem über eine intuitive, selbsterklärende Touchscreen-Oberfläche, die den Kompetenzbereich von weniger erfahrenen Installateuren erweitert und die Testgeschwindigkeit und die Compliance mit den globalen Genauigkeitsanforderungen nach ISO Level V erhöht. Angefangen von Assistenten zur schnelleren Einrichtung über die moderne Taptive™-Benutzeroberfläche für die Navigation bis hin zu Workflow-Verbesserungen tragen alle neuen Features gemeinsam dazu bei, dass Versiv der schnellste auf dem Markt verfügbare Tester ist, und sorgen damit dafür, dass Aufträge sofort beim ersten Durchgang ordnungsgemäß ausgeführt werden.

„Bei Verkabelungen und Zertifizierungen entscheiden oftmals nur wenige Prozentpunkte darüber, ob ein Auftrag rentabel ist oder nicht”, so Jason Wilbur, Vizepräsident und Geschäftsführer der Abteilung für Datenkommunikationsverkabelung und -installationen bei Fluke Networks. "Im Jahr 2004 haben wir den Zertifizierungsmarkt mit der Einführung unseres branchenführenden Testers DTX, dessen Schwerpunkt auf der Geschwindigkeit von Zertifizierungstests lag, neu definiert. Doch heutzutage haben wir andere Herausforderungen zu bewältigen, und unsere Kunden stehen vor der Aufgabe, bei der Arbeit mit unterschiedlichen Medien, Codes und Projekten flexibler zu reagieren und Fehler zu reduzieren. Die Versiv-Produktfamilie wurde konzipiert, um unsere Installateure dabei zu unterstützen, die komplexen Herausforderungen, die mittlerweile zu ihrem Alltag gehören, auf rentable Weise zu meistern." "Im Jahr 2004 haben wir den Zertifizierungsmarkt mit der Einführung unseres branchenführenden Testers DTX, dessen Schwerpunkt auf der Geschwindigkeit von Zertifizierungstests lag, neu definiert. Wir werden DTX aber auch weiterhin für Kunden anbieten, für die Testen und Fehlerbehebung Vorrang haben. Für Kunden, die vor der Aufgabe stehen, bei der Arbeit mit unterschiedlichen Medien, Codes und Projekten flexibler zu reagieren und Fehler zu reduzieren, eignet sich die Versiv-Produktfamilie hervorragend, denn mit ihr lassen sich die komplexen Herausforderungen, die mittlerweile zum Alltag gehören, auf rentable Weise meistern.”

Weitere Informationen zur Produktfamilie der Versiv-Zertifizierungstester finden Sie unter www.flukenetworks.com/versivfamily.

Über Fluke Networks
Fluke Networks ist der weltweit führende Anbieter von Netzwerktest- und Überwachungslösungen, um den Einsatz zu beschleunigen und die Leistung von Netzwerken und Anwendungen zu verbessern. Führende Unternehmen und Dienstleister vertrauen den Produkten und dem Know-How von Fluke Networks, was ihnen dabei hilft, die heutigen gravierendsten Probleme und auftauchenden Herausforderungen in den Bereichen WLAN-Sicherheit, Mobilität, vereinheitlichten Kommunikationen und in den Rechenzentren zu lösen. Mit Firmensitz in Everett, Washington, vertreibt die Firma ihre Produkte in mehr als 50 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.FlukeNetworks.com oder unter folgender Telefonnummer +1 (425) 446-4519

Für weitere Informationen, Verkaufsaktionen und Updates folgen Sie Fluke Networks auf Twitter @FlukeNetDCI, auf Facebook oder auf der LinkedIn-Firmenseite.

 

*Fluke Networks Marktforschung, 2012

# # #

フルーク・ネットワークスの新しい認証ツール・ファミリーがケーブル敷設事業者の収益性を改善 

ワシントン州エバレット– 2013 年6 月10 日–フルーク・ネットワークスは本日、ケーブル敷設事業者がよりすばやく正確かつ有効にメタルおよび光ファイバー配線システムの最終承認を得ることができるように設計された、新しいVersiv™ (バーシブ) ファミリー認証ケーブルテスターを発表しました。Versiv は、メタル、光ファイバー、およびOTDR試験に必要な脱着可能なモジュール、ならびに、試験時間の高速化と高確度化、そして試験のセットアップ、実施計画およびレポーティングなどの簡素化を可能にする柔軟性と拡張性に富んだ強力なプラットフォームです。

 ケーブル敷設の専門家に対する世界的な調査の結果、標準的な1,000 件のケーブル配線の敷設では、間違い、複雑さ、ならびに作業のやり直しが原因で1 週間以上作業が延期され、平均2,500 US ドル以上の損失が発生していることが明らかになっています。* Versiv は、深刻になりつつあるこれらの課題を解決するため、単なる試験およびトラブルシューティングの範囲にとどまることなく、認証サイクル全体に対応するまったく新しいツールとして、ゼロからデザインされました。その新機能は、配線敷設業者が今日の複雑な認証試験環境に適応しながら、収益性を脅かし間違いを招きかねない複雑性を排除するのに大いに役立ちます。

復雑性をなくし簡潔化を図る上でキーとなるのが、新しいProjX™ (プロジェックス) 管理システムです。敷設チームのリーダーが複数の業務およびメディアにわたり、それら作業のための試験パラメーターの設定ができるようにするだけでなく、現場の作業者が業務全体にわたって一貫した試験パラメーターを取得できるようにしたり、テスターに保存された複数のプロジェクト間をクリックするだけで対象プロジェクトを切り替えたりすることができます。そのため、プロジェクトの計画および設定がこれまでになく促進されます。また、プロジェクトの最新の進捗状況の解析と監視が可能となり、認証およびレポーティング作業の迅速化にも役立ちます。さらに、試験の過程で問題に遭遇した場合には、より経験豊富な敷設技術者に後で評価してもらうために、現場作業者は後で解決すべき問題リストを作成しておくことができます。 

また、Versiv は直観的で理解の容易なタッチ・スクリーン・インターフェースを特長としており、これにより経験の浅い敷設技術者の能力を高め、試験のスピードを上げるとともに高度なISOの確度レベルV の規格適合試験も可能となります。そして、設定のスピードアップを可能にするウィザード機能から、さらに新たに強化されたワークフローの切り替を可能にする先進のTaptive™ (タップティブ) ユーザー・インターフェースに至るまで、Versiv に装備された新たな機能のすべてが、市場において最も高速な試験を可能にし、認証業務の最短化を実現します。 

「ケーブリングの敷設および認証を行う際に、作業の収益性を高めるか、その反対に無駄の多い作業にしてしまうかの違いは、たいていは、全体の数パーセントに満たないわずかな部分の時間に依存します。」と、フルーク・ネットワークスのデータコム・ケーブリング敷設事業部担当副社長兼ゼネラル・マネージャー、Jason Wilbur (ジェーソン・ウィルバー)は述べています。「2004年に私どもは、今日の業界で、最も多く使用されている認証試験用ツール、DTXケーブルアナライザーを市場に投入しました。そしてこれは、認証試験のスピードを上げることにフォーカスした製品でした。しかし、現在の状況は変わりました。つまり、複数の対象を同時に扱わなければならないマルチ環境、すなわち、異なる種類の配線やコード、さらに複数のプロジェクトに対処する場合に、お客様はその作業者の機動性を高め、そして間違いを減らすことに注力しなければなりません。このVersivファミリー製品は、認証の指標の新たな一部分である複雑性の管理という課題を、収益性を高めながら解決する手段を提供することに鋭く焦点を当てています。」

Versiv 認証テスター・ファミリの詳細については、http://jp.flukenetworks.com/versivfamilyをご覧ください。

フルーク・ネットワークスについて

フルーク・ネットワークスは、ネットワークの導入を迅速化し、ネットワークとアプリケーションのパフォーマンスを向上させるための、ネットワークのテストおよび監視ソリューションを提供する、世界的な先端企業です。今日の過酷な課題とWLAN セキュリティ、モバイル環境、ユニファイド・コミュニケーション、およびデータセンターの新たな課題の解決を手助けするフルーク・ネットワークスの製品と専門知識は、大手企業やサービス・プロバイダーから、大きな信頼を得ています。同社は、米国ワシントン州エバレットに本社を置き、世界50ヵ国以上に営業所を展開しています。詳細については、http://jp.flukenetworks.comをご覧ください。または、03- 6714-3117 までお問い合わせください。

詳細情報、プロモーション、アップデートについては、Twitter @FlukeNetDCIFacebook、またはLinkedIn カンパニー・ページでフルーク・ネットワークスをフォローしてください。

* 2012 年のフルーク・ネットワークスの市場調査より

 
 
Powered By OneLink