Fluke Networks sponsort lehrreiches Gipfeltreffen der Russischen BISCSI Verkabelungs-Infrastruktur | www.flukenetworks.com

Fluke Networks sponsort lehrreiches Gipfeltreffen der Russischen BISCSI Verkabelungs-Infrastruktur

17. Oktober 2011

Russischer Kabel- und Fasermarkt wird ein Wachstum von 30 Prozent in 2012* prognostiziert; korrekte Netzkabelbescheinigung und -prüfung, die zum Sicherstellen des Internets „Hilfsprogramm“ kritisch ist, können Marktnachfragen unterstützen

MOSKAU - Oktober 17, 2011 Fluke Networks verkündeten heute, dass es das lehrreiche Gipfeltreffen der Russischen Verkabelungs-Infrastruktur BICSI fördert, um den schnell wachsenden russischen Informationstechnologie-Markt (ITS) zu unterstützen. Die Veranstaltung, die morgen, Okt. 18, im Radisson Blu Belorusskaya Hotel in Moskau, abgehalten wird, wird Präsentationen von technischen Experten über Themen berichten, die von besten Praktiken testen, bis hin zu Trends, die die Netzwerk-Infrastruktur in Büros und Rechenzentren beeinflussen.

„Mit erhöhter Konnektivität, wird das Internet wirklich ein unentbehrliches „Versorgungsnetzwerk“ wie Wasser und Elektrizität, und Zukunftsmärkte, wie Rußland, beeilen sich Breitbandnetzinfrastrukturen aufzubauen, um die Marktnachfrage zu unterstützen,“ sagte Robert Luijten, EMEA Marketing-Manager für Fluke Networks. „Korrekte Prüfung und Zulassungen sind jedoch der Schlüssel, so dass diese Netze die heutigen IT Nachfragen unterstützen können. Wir sind stolz solche Veranstaltungen wie diesen BICSI Gipfel zu fördern, die dabei helfen Kabeleinbau- und Prüfungspraktiken in der Welt zu verbessern.“

„Die Aufgabe von BICSI ist, die Industrie der Informationstechnologie-Systeme zu führen und die Fähigkeit unserer Mitglieder zu verbessern hochwertigste Produkte und Dienstleistungen zu liefern,“, sagte Paul Weintraub, RCDD, ESS, RTPM(i), Leiter der globalen Entwicklung und Unterstützung von BICSI.

„BICSI bemüht sich, als Berufsvereinigungberufsverband, die Standards und Ausbildung zu entwickeln, die auf bester Praxis für die Industrie basieren. Indem man mit Organisationen, wie Fluke Networks, und anderen ITS Führern zusammen arbeitet, um Veranstaltungen wie die aufklärerische Konferenz BICSI in Russland zu unterstützen, können wir gleichzeitig die Grundlage der Infrastruktur, die heutzutage für heutige und zukünftige Bürger weltweit etabliert ist, ändern. Die Anzahl von BICSI Mitgliedschaft und die Zahl von BICSI Veranstaltungen, die in ganz Europa abgehalten werden, haben sich erhöht,“ sagte Rita Recalcati, Leiterin der Region Europa von BICSI. „Wir erhalten große Unterstützung von den Herstellern, die an BICSI glauben und wir waren in der Lage die Nachricht von BICSI in ganz Europa weiter zu verbreiten.“

Die Konferenz in Moskau wird die folgenden Moderatoren darbieten, die einen Querschnitt der Kabel- und akademischen Welt repräsentieren:

  • Rita Recalcati, Leiterin der Region Europa von BICSI
    • „BICSI Weltweit“
  • Brendan „Greg“ Sherry, RCDD, General Manager, Datacenter Dynamics
    • „Verbessern Ihres Rechenzentrum-Designs - ANSI/BICSI 002-2011, Rechenzentrum-Design und Beste Praktiken der Implementierung“
  • Christliches Schillab, Produktfachmann, Fluke Networks
    • „Auf 100 000 000 000 Bits/s Schnelligkeit testen“
  • Vladimir Demidenko, Kundenbetreuer, Fluke Networks
    • „Faser-Fehlersuche einfach gemacht“
  • Andrey Semenov, Leiter der IT Entwicklung, SCS, Technische Universität für Kommunikation und Informationen Moskau
    • „Messungen der Verkabelungs-Infrastruktur aus der Sicht eines System-Integrators“
  • Alexander Bryuzgin, Gebietsleiter Russland/CIS/Osteuropa, Panduit
    • „Bietet das Management der Rechenzentrum-Infrastruktur (DCIM) etwas in der neuen Welt des Cloud Computing?“
  • Anatoly Shigaev, zertifizierter SYSTIMAX Ausbilder, CompTek (in Kollaboration mit CommScope)
    • "Verkabelungs-Anwendungen verbessern: Was Designer und Installateure wissen müssen“
  • Kate Oganessian, zertifizierte Siemon Kursleiterin und technische Beraterin, ICS (in Kollaboration mit Siemon)
    • „Kat. 6A gegenüber andere Kategorien: Strukturierte Verkabelungs-Besonderheiten und Trends“
  • Evgeniy Vlàsov, Regionaler LAN Solution Manager, Russland und CIS Märkte, Nexans CIS
    • „Trends, die Netz-Infrastruktur in den Büros und in den Rechenzentren beeinflussen“

Teilnehmer können für das lehrreiche Gipfeltreffen der Russischen Verkabelungs-Infrastruktur BICSI auf der BICSI Website hier registrieren https://www.bicsi.org/event_details.aspx?sessionaltcd=MT-BICSI-EU-1110-3

*Russischer Kabel- und Fasermarkt-Projektionen, die auf Fluke Networks Analyse der aktuellen Marktbedingungen basieren.

Über Fluke Networks
Fluke Networks ist der weltweit führende Versorger von Netzwerk-Prüf- und Überwachungslösungen, um die Bereitstellung zu beschleunigen und die Leistung der Netzwerke und der Anwendungen zu verbessern. Führende Unternehmen und Dienstleister vertrauen den Produkten und dem Know-How von Fluke Networks, was ihnen dabei hilft, die heutigen gravierendsten Probleme und auftauchenden Herausforderungen in den Bereichen WLAN-Sicherheit, Mobilität, vereinheitlichten Kommunikationen und in den Rechenzentren zu lösen. Mit Firmensitz in Everett, Washington, vertreibt die Firma ihre Produkte in mehr als 50 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unterwww.FlukeNetworks.com oder unter folgender Nummer: +1 (425) 446-4519).

Über BICSI
BICSI ist eine Berufsvereinigung, der die Industrie der Informationstechnologie-Systeme unterstützt (ITS). ITS deckt die Spektren der Stimme, der Daten, der elektronischen Sicherheit und Garantie und der Audio- und Videotechnologien ab. Es erstreckt sich über das Design, die Integration und die Installation von Signalwegen, Räumen, über Faser und Kupfer-basierte Verteilungssysteme, drahtlos-basierte Systeme bis hin zu Infrastrukturen, die den Transport der Informationen und die dazugehörige Signalisierung zwischen den kommunikations- und informationssammelnden Geräten unterstützten. Hauptsitz in Tampa, Florida, USA, BICSI Mitgliedschaften umfassen fast 100 Länder. Besuchen Sie http://www.bicsi.org für mehr Informationen

# # #

 
 
Powered By OneLink